Bestellen wieder möglich. Wir sind wieder am Start, noch besser wie zuvor.
Bestellen wieder möglich. Wir sind wieder am Start, noch besser wie zuvor.

Lumatek Daisy Chain 5m Control Cable

Ausverkauft

19,90 €*

Aktuell nicht verfügbar

Produktnummer:
g1756lu-dc5m
Gewicht:
0.3 kg
Produktinformationen "Lumatek Daisy Chain 5m Control Cable"

Lumatek Daisy Chain 5m Control Cable

Dieses 5 m lange Control Link-Kabel dient zur Verkettung der LUMATEK-steuerbaren LED-Leuchten und ermöglicht so eine stabile und präzise Verbindung ohne Störungen. Verbinden Sie einfach den selbstsichernden M12-Stecker mit dem Signalausgang der LED-Lampe und dem Signaleingang der nächsten LED-Lampe.

0 von 0 Bewertungen

Bewerten Sie dieses Produkt!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit anderen Kunden.


Related products

Ausverkauft
Lumatek Vertical Farming 650W Treiber für VF Leuchten
Lumatek Vertical Farming 650W Treiber für VF Leuchten Treiber für die Lumatek VF90W und die VF120W Vertical Farming LED Leuchten.Es können bis zu 5 der VF2120W / bzw. 6 der VF90W Leuchten an den Treiber angeschlossen werden (Daisy Chain). Alle Kabel zum Anschluss sind bei den Leuchten mit dabei.Details 3 Jahre GarantieFür 5x VF120W bzw. 7x VF90WSpritzwasserschutz (IP65) Lieferumfang Lumatek Vertical Farming 650 W Treiber 4 Meter Stromkabel mit Stecker 1,5 Meter Verbindungskabel zur ersten LED 25CM 0-10V Dimmer Kabel zum Anschlass an Dimmerbox/ Controller zum Treiber Handbuch

214,90 €*
Ausverkauft
Lumatek Vertical Farming 90W LED
Lumatek Vertical Farming 90W LED Mit der innovativen VF90 LED hat Lumatek erneut eine ideale LED-Leuchte für Sämlinge, Klone und alle Zierpflanzen mit niedrigem PPFD entwickelt. Die VF90W besteht aus drei 30-W-LED-Leisten mit 4000 K weißen und 3000 K warmweißen Dioden mit einer PPF-Gesamtleistung von 244 μmol/s und einer Effizienz von 2,4 μmol/J. Das VF-Sortiment umfasst bereits die neue Clear Glue-Schutzabdeckungstechnologie auf den LED-Leisten; Dies führt zu einer höheren Lichtdurchlässigkeit von 99 % ohne Lichtverlust, verlängerter Lebensdauer der Dioden, zusätzlicher Korrosionsbeständigkeit und hoher Wasserdichtigkeit von IP65. Für die grundlegende Pflege reinigen Sie die Stäbe einfach mit feuchter Watte. Die Leuchte benötigt einen 650-W-Treiber (separat erhältlich), der bis zu 7 VF90-W-Leuchten pro Einheit betreiben kann und mit einem 0-10-V-Lichtdimmer (ebenfalls separat erhältlich) gedimmt oder mit unserem Digital Panel Plus 2.0 gesteuert werden. Lumatek LED-Leuchten können entweder mit dem Lumatek Digital Panel Plus 2.0 oder mit jedem anderen Steuersystem, das ein 0-10-V-Ausgangssignal verwendet, vollständig gesteuert werden. Auch wenn Ihr Universal-Controller über eine RJ-Port-Schnittstelle verfügt, können Sie unsere LEDs dennoch betreiben, indem Sie einen Signalkonverter RJ auf 0-10 V-Steueradapter verwenden. wichtige Info: Diese Leuchte wird ohne Treiber geliefert! Den Treiber muss man gesondert kaufen. Vorteile Ideales Spektrum und Lichtintensität für Zielpflanzen mit niedrigem PPFD Wirksamkeit von 2,4 µmol/J PPF von 244 µmol/s Beinhaltet drei 30-W-LED-Leisten, die am Rahmen befestigt sind Weiße 4000K- und warmweiße 3000K-LEDs im oberen Fach Externe Steuerung mit Lumatek Control Panel Plus 2.0 oder Universal Controller 0-10V möglich Vollständig dimmbar und In-Series-Link-Option Hohe Wärmeableitung Verkürzen Sie den Pflanzenwachstumszyklus Angetrieben von einem separat erhältlichen 650-W-Treiber, der bis zu 7 VF90-W-Geräte betreiben kann Benutzerfreundliche Plug & Play-Montage IP65 Wasser- und Staubdicht 3 Jahre Garantie Passive KühlungDas lüfterlose Design bedeutet, dass keine beweglichen Teile vorhanden sind. Daher sind Lumatek LED-Leuchten äußerst robust, haben eine lange Lebensdauer und arbeiten geräuschlos. Technische Details: Effizienz: 2,4 µmol/J PPF: 244 μmol/s Eingangsspannung: 220 -240V /50 - 60Hz Leistungsaufnahme: 90 Watt Treiber: 650W Driver (nicht inklusive) Spektrum: High Spec White & Warm White Diodes Lebensdauer: > 60000 Stunden Abstrahlwinkel: 120° Schutzklasse: IP65 Abmessungen: 1207 x 521 x 20.5mm Gewicht: 1,72 kg3 Jahre Garantie   Achtung: Sperrgutzuschlag! Lieferumfang: 1 x VF90W LED Fixture

244,90 €*
Lumatek Digital Controller Panel Plus 2.0 LED & HPS tauglich
Lumatek Digital Controller Panel Plus 2.0 LED & HPS tauglich Das LUMATEK Digital Panel PLUS 2.0 (HID+LED) ist eine digitale Dual-Signal-Beleuchtungssteuerung, die eine präzise externe Steuerung ihrer Lumatek-Beleuchtungskörper, Treiber und Vorschaltgeräte ermöglicht. Mit innovativer Technologie überwacht dieser Controller auf intelligente Weise die Raumtemperaturen, die Lichtsteuerung, das sicherheitsgesteuerte Dimmen und das Ein- und Ausschalten Ihres Wachstumsraums. Das Lumatek Digital Panel Plus 2.0 ist eine digitale Zweikanal-Beleuchtungssteuerung mit zwei Signalen, wobei jeder der zwei Kanäle (Zonen) bis zu 200 steuerbare HID-Leuchten oder Vorschaltgeräte von Lumatek mit einem digitalen RS485-Signal oder bis zu 50 LED-Treiber mit analogem 0 steuern kann -10V-Signal. Es ist möglich, jede Zone zur Steuerung von Geräten in zwei unabhängigen separaten Räumen oder zur Steuerung von bis zu 400 Geräten in einem Raum mit zwei verschiedenen Lichtquellentypen zu verwenden. Vorteile: Bedienfeld für bis zu 400 HID-Vorschaltgeräte oder 100 LED-Treiber Zwei Kanäle (Zone A & Zone B) Maximale Anzahl an Vorschaltgeräten/Treibern pro Zone: 200 (RS485) HID oder 50 (0-10 V) LED Gesamtzahl der Vorschaltgeräte/Treiber pro Controller: 400 (RS485) HID oder 100 (0-10 V) LED 24-Stunden Timer Überwachung und Steuerung von Temperatursensoren Dimmsteuerung (1 %-Schritte) Sicherheits- und Temperaturregelungsautomatisierung Simulieren Sie Sonnenauf- und -untergang, um den Pflanzenstress zu verringern Automatisierung der Lichtintensität3 Jahre Garantie

449,00 €*

Cross-sells

SANLight M-Dimmer EVO-Serie
SANLight M-Dimmer EVO-Serie: für alle EVO SANLight LEDs. Nicht für die Q-Serie geeignet, diese hat einen eigenen Dimmer. der Dimmer bestehend aus Stecker und Schalter (Schlüsselanhängerformat) die Leuchte kann in 4 Stufen betrieben werden (100%, 80%, 60% und 40%) die Leuchte verbraucht auf 80% genau 80% ihres normalen Eingangsstroms jede Leuchte benötigt einen Dimmer, dieser wird in die normalerweise abgedeckte Buchse gesteckt die  momentane Dimmeinstellung wird mit 3 grünen LEDs angezeigt: 3 LEDs leuchten: 100% 2 LEDs leuchten: 80% 1 LED leuchtet: 60% keine LED leuchtet: 40% Orange LED an: Sonnenaufgangsimulation aktiviert, beim ersten mal bitte kurz warten, bis die grünen LEDs blinken und der Dimmer die Einstellung gespeichert hat Orange LED aus: Sonnenaufgangssimulation deaktiviert Geschaltet wird über einen Magnetschlüssel, der auf der einen Seite mit "DIM" beschriftet ist, wird diese Seite an den Dimmer gehalten, werden die Dimmer-Stufen durchgeschaltet. Die Seite mit "FADE" aktiviert, bzw. deaktiviert die Sonnenaufgangsfunktion.

29,90 €*
SANLight EVO Serie 3-60 1.5 200W
SANLight EVO Serie 3-60 1.5 200W PMMA Sekundäroptik sorgt für maximale Ausleuchtung bei minimalen Verlusten durch Streulicht Neueste Vollspektrum LED Chips Passive Kühlung sorgt für kühlste LED Chip Temperaturen Flexibel und erweiterbar IP65 Schutz macht die EVO Leuchten Staub- und Wasserdicht Die neuen SANlight EVO 3 Leuchten wurden entwickelt, um die steigende Nachfrage nach einer leistungsfähigeren und effizienteren Beleuchtungslösung für Projekte jeglicher Art zu erfüllen. Die EVO 3-60 1.5 ist die kleinste Leuchte der SANlight EVO-Serie und bringt mit 545µmol/s eine sehr hohe Lichtintensität auf eine Fläche von 60x60cm. Und das bei nur 200W.  Sie hat die selben Maße wie ihr Vorgängermodell, verfügt allerdings über eine höhere Leistungsdichte. Pflanzenbelichtung auf höchstem LevelDie Entwicklung der EVO-Serie hat einige Zeit in Anspruch genommen, die sich nun auszahlt. Die 3 Leistungsklassen mit je 3 unterschiedlichen Längen ermöglichen es jedem Züchter die Kulturfläche optimal auszuleuchten. Die asymmetrisch abstrahlende Sekundäroptik in Kombination mit den perfekt abgestimmten geometrischen Abmessungen der Leuchten sorgen für überdurchschnittliche Homogenität. Die Lightengine liefert marktführende 3µmol/J. Um dies zu erreichen, setzt SANlight auf die patentierte WICOP Technologie des LED Herstellers Seoul Semiconductor in Kombination mit der bekannten Osram UX3 Technologie. Wie bereits in der Vergangenheit, bleibt SANlight seinen sehr hohen qualitativen Ansprüchen treu. Somit wird über eine Nutzungsdauer von 90.000h lediglich 10% der Lichtleistung abgebaut. Die schützende Sekundäroptik, welche leicht zu reinigen ist, garantiert, dass die LEDs nicht durch Chemikalien und Verschmutzung an Leuchtkraft verlieren. Details: Kleinste Leuchte der EVO-Serie High Intensity Lösung 545µmol/s bei 200W Für höchste Lichtintensität bei 60x60cm Grundfläche für die Anwendung in Growboxen, Gewächshäusern und Anbauräumen Separat erhältlicher Dimmer dringend empfohlen Auf Grund unterschiedlichster Installationsmöglichkeiten sind die verschiedenen Kabel und weiteres Zubehör separat erhältlich und nicht im Lieferumfang enthalten. Features der EVO Serie 1.5 im Detail: PMMA SekundäroptikDie perfekt auf die Leuchte abgestimmte Sekundäroptik lenkt das Licht zu den Pflanzen und sorgtfür gleichmäßige Lichtverteilung in Ihrer Kulturfläche. Zusätzlich reduziert die Optik die Verluste durchStreulicht und schützt die LEDs vor Verschmutzung und Chemikalien. Effizienteste LEDsFür die EVO-Serie hat SANlight das Beste aus zwei Welten kombiniert. Während die Osram UX3 HighPower Technologie bei der Erzeugung von rotem Licht ungeschlagen ist, liefert das koreanischeUnternehmen Seoul Semiconductor die effizientesten weißen LEDs, welche am Markt verfügbar sind.In der EVO-Serie werden diese LEDs kombiniert, um ein perfektes Lichtspektrum mit außerordent-licher Effizienz zu erzeugen. Passive KühlungDer überproportionierte Kühlkörper sorgt für kühlste LED Chip Temperaturen. Dies wirkt sich positivauf den Lichtoutput und die Lebensdauer der Leuchte aus. Auch bei starker Verschmutzung bleibtdas Herzstück Ihrer EVO Leuchte kühl und leistungsfähig. Easy Tilt SystemDurch das Easy Tilting System kann die Leuchte, je nach Anforderung waagrecht oder schräg ab-gehängt werden. Beim Einsatz in Growboxen macht es meistens Sinn, die Leuchten leicht geneigt(11°) aufzuhängen. Die schräge Positionierung, in Kombination mit unserer Sekundäroptik, sorgt dannfür homogene und diffuse Lichtverteilung im Pflanzraum. In großen und offenen Räumen können dieVerluste an nicht bepflanzte Flächen durch das Abhängen an der äußersten Öse (17° Schrägstellungder Leuchte) des Aufhängebügels minimiert werden. Flexibel und erweiterbarJede Leuchte der EVO-Serie verfügt über eine 0-10V Schnittstelle, an die unterschiedliche Arten desDimmings angeschlossen werden können. Sie haben die Auswahl zwischen dem SANlight Magnet-dimmer, dem SANlight Bluetooth Dimmer oder Sie dimmen Ihre EVO über eine externe Steuerung.Die passenden Adapterkabel sind bei uns auf Anfrage erhältlich. IP65 Schutz gegen Strahlwasser und StaubAlle Leuchten der EVO-Serie entsprechen der IP65 Schutzklasse: Strahlwasser und Staub könnender EVO Leuchte nichts anhaben. Zusätzlich sind die einzelnen Licht-Module der EVO-Serie herme-tisch gegen die Außenwelt abgedichtet. Nur so sind die empfindlichen Mid Power LEDs ausreichendgegen Chemikalien, welche z. B. bei der Reinigung oder Schädlingsbekämpfung verwendet werden,geschützt. Auch die verwendeten Steckverbinder entsprechen der IP65 Schutzklasse. Sie müssensich keine Sorgen machen, dass die Kombination aus Feuchtigkeit und Strom negative Folgen habenwird.   !!! ACHTUNG: LIEFERUNG OHNE STROMKABEL !!! Kein Kabel & Zubehör im Lieferumfang enthalten. Diese sind separat erhältlich.   Technische Daten der Sanlight EVO 3-60 1.5: Leistungsaufnahme: 200 Watt Effizienz: > 3 µmol/J PPF*: 545 (*im Emissionswellenlängen-Bereich von 400 – 780 nm) Gewicht: 3.5 kg Länge (mm): 468 Breite (mm): 291 Höhe (mm): 116 Schutzklasse: IP65 Anschluss: 230 V Zugelassene Umgebungstemperatur: 5 - 35 °C Max. relative Luftfeuchtigkeit: 99% Emissionswellenlänge: 400 – 780nm Abstrahlwinkel: 90-112° 90% Lichtoutput erreicht nach: > 90.000 Stunden ( > 10 Jahre ) SANlight EVO 1.5 Broschüre PDFSANlight EVO 1.5 Datenblatt PDF

359,00 €*
SANlight 60 Set 1.5 200W - 1xEVO 3-60 1.5 inkl. Zubehör
SANlight 60 Set 1.5 200W - 1xEVO 3-60 1.5 inkl. Zubehör Das SANlight 60 Set 1.5 hat eine Leistung von 200W und 545 µmol/s und ist die perfekte Lösung für den erfolgreichen Indoor Anbau. Es ist optimal geeignet für Growboxen, Gewächshäuser und Anbauflächen von 60cm x 60cm. PMMA Sekundäroptik sorgt für maximale Ausleuchtung bei minimalen Verlusten durch Streulicht Neueste Vollspektrum LED Chips Passive Kühlung sorgt für kühlste LED Chip Temperaturen Flexibel und erweiterbar IP65 Schutz macht die EVO Leuchten Staub- und Wasserdicht Pflanzenbelichtung auf höchstem LevelEvolutionär und zukunftsweisend sind die Attribute, welche die neue EVO-Serie beschreiben. Die Entwicklung der EVO-Serie hat einige Zeit in Anspruch genommen, die sich nun auszahlt. Die 3 Leistungsklassen mit je 3 unterschiedlichen Längen ermöglichen es jedem Züchter die Kulturfläche optimal auszuleuchten. Die asymmetrisch abstrahlende Sekundäroptik in Kombination mit den perfekt abgestimmten geometrischen Abmessungen der Leuchten sorgen für überdurchschnittliche Homogenität.Die Lightengine liefert marktführende 3µmol/J. Um dies zu erreichen, setzt SANlight auf die patentierte WICOP Technologie des LED Herstellers Seoul Semiconductor in Kombination mit der bekannten Osram UX3 Technologie. Wie bereits in der Vergangenheit, bleibt SANlight seinen sehr hohen qualitativen Ansprüchen treu. Somit wird über eine Nutzungsdauer von 90.000h lediglich 10% der Lichtleistung abgebaut. Die schützende Sekundäroptik, welche leicht zu reinigen ist, garantiert, dass die LEDs nicht durch Chemikalien und Verschmutzung an Leuchtkraft verlieren. Kabel und Verbinder sind die gleichen wie bei der Q-Serie.Magnetdimmer ist Serienspezifisch und nicht kompatibel! Hinweis: Viele Kund:innen fragen uns, warum ein roter LED-Chip pro EVO Modul wirkt, als wäre er defekt. Die Erklärung ist eigentlich ganz simpel - das menschliche Auge nimmt Wellenlängen zwischen 701nm und 750nm kaum war. Features der EVO Serie 1.5 im Detail: PMMA SekundäroptikDie perfekt auf die Leuchte abgestimmte Sekundäroptik lenkt das Licht zu den Pflanzen und sorgtfür gleichmäßige Lichtverteilung in Ihrer Kulturfläche. Zusätzlich reduziert die Optik die Verluste durchStreulicht und schützt die LEDs vor Verschmutzung und Chemikalien. Effizienteste LEDsFür die EVO-Serie hat SANlight das Beste aus zwei Welten kombiniert. Während die Osram UX3 HighPower Technologie bei der Erzeugung von rotem Licht ungeschlagen ist, liefert das koreanischeUnternehmen Seoul Semiconductor die effizientesten weißen LEDs, welche am Markt verfügbar sind.In der EVO-Serie werden diese LEDs kombiniert, um ein perfektes Lichtspektrum mit außerordent-licher Effizienz zu erzeugen. Passive KühlungDer überproportionierte Kühlkörper sorgt für kühlste LED Chip Temperaturen. Dies wirkt sich positivauf den Lichtoutput und die Lebensdauer der Leuchte aus. Auch bei starker Verschmutzung bleibtdas Herzstück Ihrer EVO Leuchte kühl und leistungsfähig. Easy Tilt SystemDurch das Easy Tilting System kann die Leuchte, je nach Anforderung waagrecht oder schräg ab-gehängt werden. Beim Einsatz in Growboxen macht es meistens Sinn, die Leuchten leicht geneigt(11°) aufzuhängen. Die schräge Positionierung, in Kombination mit unserer Sekundäroptik, sorgt dannfür homogene und diffuse Lichtverteilung im Pflanzraum. In großen und offenen Räumen können dieVerluste an nicht bepflanzte Flächen durch das Abhängen an der äußersten Öse (17° Schrägstellungder Leuchte) des Aufhängebügels minimiert werden. Flexibel und erweiterbarJede Leuchte der EVO-Serie verfügt über eine 0-10V Schnittstelle, an die unterschiedliche Arten desDimmings angeschlossen werden können. Sie haben die Auswahl zwischen dem SANlight Magnet-dimmer, dem SANlight Bluetooth Dimmer oder Sie dimmen Ihre EVO über eine externe Steuerung.Die passenden Adapterkabel sind bei uns auf Anfrage erhältlich. IP65 Schutz gegen Strahlwasser und StaubAlle Leuchten der EVO-Serie entsprechen der IP65 Schutzklasse: Strahlwasser und Staub könnender EVO Leuchte nichts anhaben. Zusätzlich sind die einzelnen Licht-Module der EVO-Serie herme-tisch gegen die Außenwelt abgedichtet. Nur so sind die empfindlichen Mid Power LEDs ausreichendgegen Chemikalien, welche z. B. bei der Reinigung oder Schädlingsbekämpfung verwendet werden,geschützt. Auch die verwendeten Steckverbinder entsprechen der IP65 Schutzklasse. Sie müssensich keine Sorgen machen, dass die Kombination aus Feuchtigkeit und Strom negative Folgen habenwird. Technische Daten der Sanlight EVO 3-60 1.5: Leistungsaufnahme: 200 Watt Effizienz: > 3 µmol/J PPF*: 545 (*im Emissionswellenlängen-Bereich von 400 – 780 nm) Gewicht: 3.5 kg Länge (mm): 468 Breite (mm): 291 Höhe (mm): 116 Schutzklasse: IP65 Anschluss: 230 V Zugelassene Umgebungstemperatur: 5 - 35 °C Max. relative Luftfeuchtigkeit: 99% Emissionswellenlänge: 400 – 780nm Abstrahlwinkel: 90-112° 90% Lichtoutput erreicht nach: > 90.000 Stunden ( > 10 Jahre ) Lieferumfang: 1x EVO 3-60 1x Netzkabel 1x SANlight Hangers (2 Stk.) Tragkraft je 34 kg 1x SANlight M-Dimmer Gesamtgewicht Set: 6,25 kg SANlight EVO 1.5 Broschüre PDFSANlight EVO 1.5 Datenblatt PDF  

399,00 €*
Ausverkauft
SANlight 80 Set 1.5 265W - 1xEVO 4-80 1.5 inkl. Zubehör
SANlight 80 Set 1.5 265W - 1xEVO 4-80 1.5 inkl. Zubehör Das SANlight 80 Set 1.5 hat eine Leistung von 265W und 725 µmol/s und ist die perfekte Lösung für den erfolgreichen Indoor Anbau. Es ist optimal geeignet für Growboxen, Gewächshäuser und Anbauflächen von 80cm x 80cm. PMMA Sekundäroptik sorgt für maximale Ausleuchtung bei minimalen Verlusten durch Streulicht Neueste Vollspektrum LED Chips Passive Kühlung sorgt für kühlste LED Chip Temperaturen Flexibel und erweiterbar IP65 Schutz macht die EVO Leuchten Staub- und Wasserdicht Pflanzenbelichtung auf höchstem LevelEvolutionär und zukunftsweisend sind die Attribute, welche die neue EVO-Serie beschreiben. Die Entwicklung der EVO-Serie hat einige Zeit in Anspruch genommen, die sich nun auszahlt. Die 3 Leistungsklassen mit je 3 unterschiedlichen Längen ermöglichen es jedem Züchter die Kulturfläche optimal auszuleuchten. Die asymmetrisch abstrahlende Sekundäroptik in Kombination mit den perfekt abgestimmten geometrischen Abmessungen der Leuchten sorgen für überdurchschnittliche Homogenität.Die Lightengine liefert marktführende 3µmol/J. Um dies zu erreichen, setzt SANlight auf die patentierte WICOP Technologie des LED Herstellers Seoul Semiconductor in Kombination mit der bekannten Osram UX3 Technologie. Wie bereits in der Vergangenheit, bleibt SANlight seinen sehr hohen qualitativen Ansprüchen treu. Somit wird über eine Nutzungsdauer von 90.000h lediglich 10% der Lichtleistung abgebaut. Die schützende Sekundäroptik, welche leicht zu reinigen ist, garantiert, dass die LEDs nicht durch Chemikalien und Verschmutzung an Leuchtkraft verlieren. Kabel und Verbinder sind die gleichen wie bei der Q-Serie.Magnetdimmer ist Serienspezifisch und nicht kompatibel! Hinweis: Viele Kund:innen fragen uns, warum ein roter LED-Chip pro EVO Modul wirkt, als wäre er defekt. Die Erklärung ist eigentlich ganz simpel - das menschliche Auge nimmt Wellenlängen zwischen 701nm und 750nm kaum war. Features der EVO Serie 1.5 im Detail: PMMA SekundäroptikDie perfekt auf die Leuchte abgestimmte Sekundäroptik lenkt das Licht zu den Pflanzen und sorgtfür gleichmäßige Lichtverteilung in Ihrer Kulturfläche. Zusätzlich reduziert die Optik die Verluste durchStreulicht und schützt die LEDs vor Verschmutzung und Chemikalien. Effizienteste LEDsFür die EVO-Serie hat SANlight das Beste aus zwei Welten kombiniert. Während die Osram UX3 HighPower Technologie bei der Erzeugung von rotem Licht ungeschlagen ist, liefert das koreanischeUnternehmen Seoul Semiconductor die effizientesten weißen LEDs, welche am Markt verfügbar sind.In der EVO-Serie werden diese LEDs kombiniert, um ein perfektes Lichtspektrum mit außerordent-licher Effizienz zu erzeugen. Passive KühlungDer überproportionierte Kühlkörper sorgt für kühlste LED Chip Temperaturen. Dies wirkt sich positivauf den Lichtoutput und die Lebensdauer der Leuchte aus. Auch bei starker Verschmutzung bleibtdas Herzstück Ihrer EVO Leuchte kühl und leistungsfähig. Easy Tilt SystemDurch das Easy Tilting System kann die Leuchte, je nach Anforderung waagrecht oder schräg ab-gehängt werden. Beim Einsatz in Growboxen macht es meistens Sinn, die Leuchten leicht geneigt(11°) aufzuhängen. Die schräge Positionierung, in Kombination mit unserer Sekundäroptik, sorgt dannfür homogene und diffuse Lichtverteilung im Pflanzraum. In großen und offenen Räumen können dieVerluste an nicht bepflanzte Flächen durch das Abhängen an der äußersten Öse (17° Schrägstellungder Leuchte) des Aufhängebügels minimiert werden. Flexibel und erweiterbarJede Leuchte der EVO-Serie verfügt über eine 0-10V Schnittstelle, an die unterschiedliche Arten desDimmings angeschlossen werden können. Sie haben die Auswahl zwischen dem SANlight Magnet-dimmer, dem SANlight Bluetooth Dimmer oder Sie dimmen Ihre EVO über eine externe Steuerung.Die passenden Adapterkabel sind bei uns auf Anfrage erhältlich. IP65 Schutz gegen Strahlwasser und StaubAlle Leuchten der EVO-Serie entsprechen der IP65 Schutzklasse: Strahlwasser und Staub könnender EVO Leuchte nichts anhaben. Zusätzlich sind die einzelnen Licht-Module der EVO-Serie herme-tisch gegen die Außenwelt abgedichtet. Nur so sind die empfindlichen Mid Power LEDs ausreichendgegen Chemikalien, welche z. B. bei der Reinigung oder Schädlingsbekämpfung verwendet werden,geschützt. Auch die verwendeten Steckverbinder entsprechen der IP65 Schutzklasse. Sie müssensich keine Sorgen machen, dass die Kombination aus Feuchtigkeit und Strom negative Folgen habenwird. Technische Daten der Sanlight EVO 4-80 1.5: Leistungsaufnahme: 265 Watt Effizienz: > 3 µmol/J PPF*: 725 (*im Emissionswellenlängen-Bereich von 400 – 780 nm) Gewicht: 4.5 kg Länge (mm): 643 Breite (mm): 291 Höhe (mm): 116 Schutzklasse: IP65 Anschluss: 230 V Zugelassene Umgebungstemperatur: 5 - 35 °C Max. relative Luftfeuchtigkeit: 99% Emissionswellenlänge: 400 – 780nm Abstrahlwinkel: 90-112° 90% Lichtoutput erreicht nach: > 90.000 Stunden ( > 10 Jahre ) Lieferumfang: 1x EVO 4-80 1x Netzkabel 1x SANlight Hangers (2 Stk.) Tragkraft je 34 kg 1x SANlight M-Dimmer Gesamtgewicht Set: 7,6 kg SANlight EVO 1.5 Broschüre PDFSANlight EVO 1.5 Datenblatt PDF  

479,00 €*
SANlight 100 Set 1.5 400W - 2xEVO 3-100 1.5 inkl. Zubehör
SANlight 100 Set 1.5 400W - 2xEVO 3-100 1.5 inkl. Zubehör Das SANlight 100 Set 1.5 hat eine Leistung von 400W und 1090 µmol/s und ist die perfekte Lösung für den erfolgreichen Indoor Anbau. Es ist optimal geeignet für Growboxen, Gewächshäuser und Anbauflächen von 100cm x 100cm. PMMA Sekundäroptik sorgt für maximale Ausleuchtung bei minimalen Verlusten durch Streulicht Neueste Vollspektrum LED Chips Passive Kühlung sorgt für kühlste LED Chip Temperaturen Flexibel und erweiterbar IP65 Schutz macht die EVO Leuchten Staub- und Wasserdicht Pflanzenbelichtung auf höchstem LevelEvolutionär und zukunftsweisend sind die Attribute, welche die neue EVO-Serie beschreiben. Die Entwicklung der EVO-Serie hat einige Zeit in Anspruch genommen, die sich nun auszahlt. Die 3 Leistungsklassen mit je 3 unterschiedlichen Längen ermöglichen es jedem Züchter die Kulturfläche optimal auszuleuchten. Die asymmetrisch abstrahlende Sekundäroptik in Kombination mit den perfekt abgestimmten geometrischen Abmessungen der Leuchten sorgen für überdurchschnittliche Homogenität.Die Lightengine liefert marktführende 3µmol/J. Um dies zu erreichen, setzt SANlight auf die patentierte WICOP Technologie des LED Herstellers Seoul Semiconductor in Kombination mit der bekannten Osram UX3 Technologie. Wie bereits in der Vergangenheit, bleibt SANlight seinen sehr hohen qualitativen Ansprüchen treu. Somit wird über eine Nutzungsdauer von 90.000h lediglich 10% der Lichtleistung abgebaut. Die schützende Sekundäroptik, welche leicht zu reinigen ist, garantiert, dass die LEDs nicht durch Chemikalien und Verschmutzung an Leuchtkraft verlieren. Kabel und Verbinder sind die gleichen wie bei der Q-Serie.Magnetdimmer ist Serienspezifisch und nicht kompatibel! Hinweis: Viele Kund:innen fragen uns, warum ein roter LED-Chip pro EVO Modul wirkt, als wäre er defekt. Die Erklärung ist eigentlich ganz simpel - das menschliche Auge nimmt Wellenlängen zwischen 701nm und 750nm kaum war. Features der EVO Serie 1.5 im Detail: PMMA SekundäroptikDie perfekt auf die Leuchte abgestimmte Sekundäroptik lenkt das Licht zu den Pflanzen und sorgtfür gleichmäßige Lichtverteilung in Ihrer Kulturfläche. Zusätzlich reduziert die Optik die Verluste durchStreulicht und schützt die LEDs vor Verschmutzung und Chemikalien. Effizienteste LEDsFür die EVO-Serie hat SANlight das Beste aus zwei Welten kombiniert. Während die Osram UX3 HighPower Technologie bei der Erzeugung von rotem Licht ungeschlagen ist, liefert das koreanischeUnternehmen Seoul Semiconductor die effizientesten weißen LEDs, welche am Markt verfügbar sind.In der EVO-Serie werden diese LEDs kombiniert, um ein perfektes Lichtspektrum mit außerordent-licher Effizienz zu erzeugen. Passive KühlungDer überproportionierte Kühlkörper sorgt für kühlste LED Chip Temperaturen. Dies wirkt sich positivauf den Lichtoutput und die Lebensdauer der Leuchte aus. Auch bei starker Verschmutzung bleibtdas Herzstück Ihrer EVO Leuchte kühl und leistungsfähig. Easy Tilt SystemDurch das Easy Tilting System kann die Leuchte, je nach Anforderung waagrecht oder schräg ab-gehängt werden. Beim Einsatz in Growboxen macht es meistens Sinn, die Leuchten leicht geneigt(11°) aufzuhängen. Die schräge Positionierung, in Kombination mit unserer Sekundäroptik, sorgt dannfür homogene und diffuse Lichtverteilung im Pflanzraum. In großen und offenen Räumen können dieVerluste an nicht bepflanzte Flächen durch das Abhängen an der äußersten Öse (17° Schrägstellungder Leuchte) des Aufhängebügels minimiert werden. Flexibel und erweiterbarJede Leuchte der EVO-Serie verfügt über eine 0-10V Schnittstelle, an die unterschiedliche Arten desDimmings angeschlossen werden können. Sie haben die Auswahl zwischen dem SANlight Magnet-dimmer, dem SANlight Bluetooth Dimmer oder Sie dimmen Ihre EVO über eine externe Steuerung.Die passenden Adapterkabel sind bei uns auf Anfrage erhältlich. IP65 Schutz gegen Strahlwasser und StaubAlle Leuchten der EVO-Serie entsprechen der IP65 Schutzklasse: Strahlwasser und Staub könnender EVO Leuchte nichts anhaben. Zusätzlich sind die einzelnen Licht-Module der EVO-Serie herme-tisch gegen die Außenwelt abgedichtet. Nur so sind die empfindlichen Mid Power LEDs ausreichendgegen Chemikalien, welche z. B. bei der Reinigung oder Schädlingsbekämpfung verwendet werden,geschützt. Auch die verwendeten Steckverbinder entsprechen der IP65 Schutzklasse. Sie müssensich keine Sorgen machen, dass die Kombination aus Feuchtigkeit und Strom negative Folgen habenwird. Technische Daten der Sanlight EVO 3-100 1.5: Leistungsaufnahme: 200 Watt Effizienz: > 3 µmol/J PPF*: 545 (*im Emissionswellenlängen-Bereich von 400 – 780 nm) Gewicht: 4.1 kg Länge (mm): 818 Breite (mm): 291 Höhe (mm): 116 Schutzklasse: IP65 Anschluss: 230 V Zugelassene Umgebungstemperatur: 5 - 35 °C Max. relative Luftfeuchtigkeit: 99% Emissionswellenlänge: 400 – 780nm Abstrahlwinkel: 90-112° 90% Lichtoutput erreicht nach: > 90.000 Stunden ( > 10 Jahre ) Lieferumfang: 2x EVO 3-100 1x Y-Netzkabel (Gesamtlänge 3,30m, Länge Stecker zu Splitter 1,80m, Länge Splitter zu Leuchtenstecker 1,50m) 2x SANlight Hangers (2 Stk.) Tragkraft je 34 kg 2x SANlight M-Dimmer Gesamtgewicht Set: 14,75 kg SANlight EVO 1.5 Broschüre PDFSANlight EVO 1.5 Datenblatt PDF  

799,00 €*
SANlight 120 Set 1.5 530W - 2xEVO 4-120 1.5 inkl. Zubehör
SANlight 120 Set 1.5 530W - 2xEVO 4-120 1.5 inkl. Zubehör Das SANlight 120 Set 1.5 hat eine Leistung von 530W und 1450 µmol/s und ist die perfekte Lösung für den erfolgreichen Indoor Anbau. Es ist optimal geeignet für Growboxen, Gewächshäuser und Anbauflächen von 120cm x 120cm. PMMA Sekundäroptik sorgt für maximale Ausleuchtung bei minimalen Verlusten durch Streulicht Neueste Vollspektrum LED Chips Passive Kühlung sorgt für kühlste LED Chip Temperaturen Flexibel und erweiterbar IP65 Schutz macht die EVO Leuchten Staub- und Wasserdicht Pflanzenbelichtung auf höchstem LevelEvolutionär und zukunftsweisend sind die Attribute, welche die neue EVO-Serie beschreiben. Die Entwicklung der EVO-Serie hat einige Zeit in Anspruch genommen, die sich nun auszahlt. Die 3 Leistungsklassen mit je 3 unterschiedlichen Längen ermöglichen es jedem Züchter die Kulturfläche optimal auszuleuchten. Die asymmetrisch abstrahlende Sekundäroptik in Kombination mit den perfekt abgestimmten geometrischen Abmessungen der Leuchten sorgen für überdurchschnittliche Homogenität.Die Lightengine liefert marktführende 3µmol/J. Um dies zu erreichen, setzt SANlight auf die patentierte WICOP Technologie des LED Herstellers Seoul Semiconductor in Kombination mit der bekannten Osram UX3 Technologie. Wie bereits in der Vergangenheit, bleibt SANlight seinen sehr hohen qualitativen Ansprüchen treu. Somit wird über eine Nutzungsdauer von 90.000h lediglich 10% der Lichtleistung abgebaut. Die schützende Sekundäroptik, welche leicht zu reinigen ist, garantiert, dass die LEDs nicht durch Chemikalien und Verschmutzung an Leuchtkraft verlieren. Kabel und Verbinder sind die gleichen wie bei der Q-Serie.Magnetdimmer ist Serienspezifisch und nicht kompatibel! Hinweis: Viele Kund:innen fragen uns, warum ein roter LED-Chip pro EVO Modul wirkt, als wäre er defekt. Die Erklärung ist eigentlich ganz simpel - das menschliche Auge nimmt Wellenlängen zwischen 701nm und 750nm kaum war. Features der EVO Serie 1.5 im Detail: PMMA SekundäroptikDie perfekt auf die Leuchte abgestimmte Sekundäroptik lenkt das Licht zu den Pflanzen und sorgtfür gleichmäßige Lichtverteilung in Ihrer Kulturfläche. Zusätzlich reduziert die Optik die Verluste durchStreulicht und schützt die LEDs vor Verschmutzung und Chemikalien. Effizienteste LEDsFür die EVO-Serie hat SANlight das Beste aus zwei Welten kombiniert. Während die Osram UX3 HighPower Technologie bei der Erzeugung von rotem Licht ungeschlagen ist, liefert das koreanischeUnternehmen Seoul Semiconductor die effizientesten weißen LEDs, welche am Markt verfügbar sind.In der EVO-Serie werden diese LEDs kombiniert, um ein perfektes Lichtspektrum mit außerordent-licher Effizienz zu erzeugen. Passive KühlungDer überproportionierte Kühlkörper sorgt für kühlste LED Chip Temperaturen. Dies wirkt sich positivauf den Lichtoutput und die Lebensdauer der Leuchte aus. Auch bei starker Verschmutzung bleibtdas Herzstück Ihrer EVO Leuchte kühl und leistungsfähig. Easy Tilt SystemDurch das Easy Tilting System kann die Leuchte, je nach Anforderung waagrecht oder schräg ab-gehängt werden. Beim Einsatz in Growboxen macht es meistens Sinn, die Leuchten leicht geneigt(11°) aufzuhängen. Die schräge Positionierung, in Kombination mit unserer Sekundäroptik, sorgt dannfür homogene und diffuse Lichtverteilung im Pflanzraum. In großen und offenen Räumen können dieVerluste an nicht bepflanzte Flächen durch das Abhängen an der äußersten Öse (17° Schrägstellungder Leuchte) des Aufhängebügels minimiert werden. Flexibel und erweiterbarJede Leuchte der EVO-Serie verfügt über eine 0-10V Schnittstelle, an die unterschiedliche Arten desDimmings angeschlossen werden können. Sie haben die Auswahl zwischen dem SANlight Magnet-dimmer, dem SANlight Bluetooth Dimmer oder Sie dimmen Ihre EVO über eine externe Steuerung.Die passenden Adapterkabel sind bei uns auf Anfrage erhältlich. IP65 Schutz gegen Strahlwasser und StaubAlle Leuchten der EVO-Serie entsprechen der IP65 Schutzklasse: Strahlwasser und Staub könnender EVO Leuchte nichts anhaben. Zusätzlich sind die einzelnen Licht-Module der EVO-Serie herme-tisch gegen die Außenwelt abgedichtet. Nur so sind die empfindlichen Mid Power LEDs ausreichendgegen Chemikalien, welche z. B. bei der Reinigung oder Schädlingsbekämpfung verwendet werden,geschützt. Auch die verwendeten Steckverbinder entsprechen der IP65 Schutzklasse. Sie müssensich keine Sorgen machen, dass die Kombination aus Feuchtigkeit und Strom negative Folgen habenwird. Technische Daten der Sanlight EVO 4-120 1.5: Leistungsaufnahme: 265 Watt Effizienz: > 3 µmol/J PPF*: 725 (*im Emissionswellenlängen-Bereich von 400 – 780 nm) Gewicht: 4.8 kg Länge (mm): 1018 Breite (mm): 291 Höhe (mm): 116 Schutzklasse: IP65 Anschluss: 230 V Zugelassene Umgebungstemperatur: 5 - 35 °C Max. relative Luftfeuchtigkeit: 99% Emissionswellenlänge: 400 – 780nm Abstrahlwinkel: 90-112° 90% Lichtoutput erreicht nach: > 90.000 Stunden ( > 10 Jahre ) Lieferumfang: 2x EVO 4-120 1x Y-Netzkabel (Gesamtlänge 3,30m, Länge Stecker zu Splitter 1,80m, Länge Splitter zu Leuchtenstecker 1,50m) 2x SANlight Hangers (2 Stk.) Tragkraft je 34 kg 2x SANlight M-Dimmer Gesamtgewicht Set: 17,4 kg SANlight EVO 1.5 Broschüre PDFSANlight EVO 1.5 Datenblatt PDF  

949,00 €*
SANlight 150 Set 1.5 680W - 2xEVO 5-150 1.5 inkl. Zubehör
SANlight 150 Set 1.5 680W - 2xEVO 5-150 1.5 inkl. Zubehör Das SANlight 150 Set 1.5 hat eine Leistung von 680W und 1830 µmol/s und ist die perfekte Lösung für den erfolgreichen Indoor Anbau. Es ist optimal geeignet für Growboxen, Gewächshäuser und Anbauflächen von 150cm x 150cm. PMMA Sekundäroptik sorgt für maximale Ausleuchtung bei minimalen Verlusten durch Streulicht Neueste Vollspektrum LED Chips Passive Kühlung sorgt für kühlste LED Chip Temperaturen Flexibel und erweiterbar IP65 Schutz macht die EVO Leuchten Staub- und Wasserdicht Pflanzenbelichtung auf höchstem LevelEvolutionär und zukunftsweisend sind die Attribute, welche die neue EVO-Serie beschreiben. Die Entwicklung der EVO-Serie hat einige Zeit in Anspruch genommen, die sich nun auszahlt. Die 3 Leistungsklassen mit je 3 unterschiedlichen Längen ermöglichen es jedem Züchter die Kulturfläche optimal auszuleuchten. Die asymmetrisch abstrahlende Sekundäroptik in Kombination mit den perfekt abgestimmten geometrischen Abmessungen der Leuchten sorgen für überdurchschnittliche Homogenität.Die Lightengine liefert marktführende 3µmol/J. Um dies zu erreichen, setzt SANlight auf die patentierte WICOP Technologie des LED Herstellers Seoul Semiconductor in Kombination mit der bekannten Osram UX3 Technologie. Wie bereits in der Vergangenheit, bleibt SANlight seinen sehr hohen qualitativen Ansprüchen treu. Somit wird über eine Nutzungsdauer von 90.000h lediglich 10% der Lichtleistung abgebaut. Die schützende Sekundäroptik, welche leicht zu reinigen ist, garantiert, dass die LEDs nicht durch Chemikalien und Verschmutzung an Leuchtkraft verlieren. Kabel und Verbinder sind die gleichen wie bei der Q-Serie.Magnetdimmer ist Serienspezifisch und nicht kompatibel! Hinweis: Viele Kund:innen fragen uns, warum ein roter LED-Chip pro EVO Modul wirkt, als wäre er defekt. Die Erklärung ist eigentlich ganz simpel - das menschliche Auge nimmt Wellenlängen zwischen 701nm und 750nm kaum war. Features der EVO Serie 1.5 im Detail: PMMA SekundäroptikDie perfekt auf die Leuchte abgestimmte Sekundäroptik lenkt das Licht zu den Pflanzen und sorgtfür gleichmäßige Lichtverteilung in Ihrer Kulturfläche. Zusätzlich reduziert die Optik die Verluste durchStreulicht und schützt die LEDs vor Verschmutzung und Chemikalien. Effizienteste LEDsFür die EVO-Serie hat SANlight das Beste aus zwei Welten kombiniert. Während die Osram UX3 HighPower Technologie bei der Erzeugung von rotem Licht ungeschlagen ist, liefert das koreanischeUnternehmen Seoul Semiconductor die effizientesten weißen LEDs, welche am Markt verfügbar sind.In der EVO-Serie werden diese LEDs kombiniert, um ein perfektes Lichtspektrum mit außerordent-licher Effizienz zu erzeugen. Passive KühlungDer überproportionierte Kühlkörper sorgt für kühlste LED Chip Temperaturen. Dies wirkt sich positivauf den Lichtoutput und die Lebensdauer der Leuchte aus. Auch bei starker Verschmutzung bleibtdas Herzstück Ihrer EVO Leuchte kühl und leistungsfähig. Easy Tilt SystemDurch das Easy Tilting System kann die Leuchte, je nach Anforderung waagrecht oder schräg ab-gehängt werden. Beim Einsatz in Growboxen macht es meistens Sinn, die Leuchten leicht geneigt(11°) aufzuhängen. Die schräge Positionierung, in Kombination mit unserer Sekundäroptik, sorgt dannfür homogene und diffuse Lichtverteilung im Pflanzraum. In großen und offenen Räumen können dieVerluste an nicht bepflanzte Flächen durch das Abhängen an der äußersten Öse (17° Schrägstellungder Leuchte) des Aufhängebügels minimiert werden. Flexibel und erweiterbarJede Leuchte der EVO-Serie verfügt über eine 0-10V Schnittstelle, an die unterschiedliche Arten desDimmings angeschlossen werden können. Sie haben die Auswahl zwischen dem SANlight Magnet-dimmer, dem SANlight Bluetooth Dimmer oder Sie dimmen Ihre EVO über eine externe Steuerung.Die passenden Adapterkabel sind bei uns auf Anfrage erhältlich. IP65 Schutz gegen Strahlwasser und StaubAlle Leuchten der EVO-Serie entsprechen der IP65 Schutzklasse: Strahlwasser und Staub könnender EVO Leuchte nichts anhaben. Zusätzlich sind die einzelnen Licht-Module der EVO-Serie herme-tisch gegen die Außenwelt abgedichtet. Nur so sind die empfindlichen Mid Power LEDs ausreichendgegen Chemikalien, welche z. B. bei der Reinigung oder Schädlingsbekämpfung verwendet werden,geschützt. Auch die verwendeten Steckverbinder entsprechen der IP65 Schutzklasse. Sie müssensich keine Sorgen machen, dass die Kombination aus Feuchtigkeit und Strom negative Folgen habenwird. Technische Daten der Sanlight EVO 5-150 1.5: Leistungsaufnahme: 340 Watt Effizienz: > 3 µmol/J PPF*: 915 (*im Emissionswellenlängen-Bereich von 400 – 780 nm) Gewicht: 6.4 kg Länge (mm): 1318 Breite (mm): 291 Höhe (mm): 116 Schutzklasse: IP65 Anschluss: 230 V Zugelassene Umgebungstemperatur: 5 - 35 °C Max. relative Luftfeuchtigkeit: 99% Emissionswellenlänge: 400 – 780nm Abstrahlwinkel: 90-112° 90% Lichtoutput erreicht nach: > 90.000 Stunden ( > 10 Jahre ) Lieferumfang: 2x EVO 5-150 1x Y-Netzkabel (Gesamtlänge 3,30m, Länge Stecker zu Splitter 1,80m, Länge Splitter zu Leuchtenstecker 1,50m) 2x SANlight Hangers (2 Stk.) Tragkraft je 34 kg 2x SANlight M-Dimmer Gesamtgewicht Set: 20,85 kg SANlight EVO 1.5 Broschüre PDFSANlight EVO 1.5 Datenblatt PDF  

1.249,00 €*
SANLight EVO Serie 6-120 1.5 400W
SANLight EVO Serie 6-120 1.5 400W PMMA Sekundäroptik sorgt für maximale Ausleuchtung bei minimalen Verlusten durch Streulicht Neueste Vollspektrum LED Chips Passive Kühlung sorgt für kühlste LED Chip Temperaturen Flexibel und erweiterbar IP65 Schutz macht die EVO Leuchten Staub- und Wasserdicht Die neuen SANlight EVO 6 Leuchten wurden entwickelt, um die steigende Nachfrage nach einer leistungsfähigeren und effizienteren Beleuchtungslösung für Projekte jeglicher Art zu erfüllen. Die EVO 6-120 hat dieselbe Länge wie EVO 5-120 bei höherer Leistungsdichte. Das extra Modul ermöglicht, zusätzlich zur homogenen Ausleuchtung, auch eine höhere Lichtintensität mit 1090 µmol/s bei 400 W. Pflanzenbelichtung auf höchstem LevelEvolutionär und zukunftsweisend sind die Attribute, welche die neue EVO-Serie beschreiben. Die Entwicklung der EVO-Serie hat einige Zeit in Anspruch genommen, die sich nun auszahlt. Die 3 Leistungsklassen mit je 3 unterschiedlichen Längen ermöglichen es jedem Züchter die Kulturfläche optimal auszuleuchten. Die asymmetrisch abstrahlende Sekundäroptik in Kombination mit den perfekt abgestimmten geometrischen Abmessungen der Leuchten sorgen für überdurchschnittliche Homogenität.Die Lightengine liefert marktführende 3µmol/J. Um dies zu erreichen, setzt SANlight auf die patentierte WICOP Technologie des LED Herstellers Seoul Semiconductor in Kombination mit der bekannten Osram UX3 Technologie. Wie bereits in der Vergangenheit, bleibt SANlight seinen sehr hohen qualitativen Ansprüchen treu. Somit wird über eine Nutzungsdauer von 90.000h lediglich 10% der Lichtleistung abgebaut. Die schützende Sekundäroptik, welche leicht zu reinigen ist, garantiert, dass die LEDs nicht durch Chemikalien und Verschmutzung an Leuchtkraft verlieren. Vorteile: Als Projektleuchte für hohe Räume und offene Flächen entwickelt CO₂ Supplementierung und Dimmer bei Zeltapplikation empfohlen Bei Verwendung ohne zusätzliche CO₂ Begasung wird zu größter gärtnerischer Fürsorge geraten Empfehlungen für andere Zelt- oder Raumgrößen auf Anfrage 400 W bei 1090 µmol/s Auf Grund unterschiedlichster Installationsmöglichkeiten sind die verschiedenen Kabel und weiteres Zubehör separat erhältlich und nicht im Lieferumfang enthalten. Features der EVO Serie 1.5 im Detail: PMMA SekundäroptikDie perfekt auf die Leuchte abgestimmte Sekundäroptik lenkt das Licht zu den Pflanzen und sorgtfür gleichmäßige Lichtverteilung in Ihrer Kulturfläche. Zusätzlich reduziert die Optik die Verluste durchStreulicht und schützt die LEDs vor Verschmutzung und Chemikalien. Effizienteste LEDsFür die EVO-Serie hat SANlight das Beste aus zwei Welten kombiniert. Während die Osram UX3 HighPower Technologie bei der Erzeugung von rotem Licht ungeschlagen ist, liefert das koreanischeUnternehmen Seoul Semiconductor die effizientesten weißen LEDs, welche am Markt verfügbar sind.In der EVO-Serie werden diese LEDs kombiniert, um ein perfektes Lichtspektrum mit außerordent-licher Effizienz zu erzeugen. Passive KühlungDer überproportionierte Kühlkörper sorgt für kühlste LED Chip Temperaturen. Dies wirkt sich positivauf den Lichtoutput und die Lebensdauer der Leuchte aus. Auch bei starker Verschmutzung bleibtdas Herzstück Ihrer EVO Leuchte kühl und leistungsfähig. Easy Tilt SystemDurch das Easy Tilting System kann die Leuchte, je nach Anforderung waagrecht oder schräg ab-gehängt werden. Beim Einsatz in Growboxen macht es meistens Sinn, die Leuchten leicht geneigt(11°) aufzuhängen. Die schräge Positionierung, in Kombination mit unserer Sekundäroptik, sorgt dannfür homogene und diffuse Lichtverteilung im Pflanzraum. In großen und offenen Räumen können dieVerluste an nicht bepflanzte Flächen durch das Abhängen an der äußersten Öse (17° Schrägstellungder Leuchte) des Aufhängebügels minimiert werden. Flexibel und erweiterbarJede Leuchte der EVO-Serie verfügt über eine 0-10V Schnittstelle, an die unterschiedliche Arten desDimmings angeschlossen werden können. Sie haben die Auswahl zwischen dem SANlight Magnet-dimmer, dem SANlight Bluetooth Dimmer oder Sie dimmen Ihre EVO über eine externe Steuerung.Die passenden Adapterkabel sind bei uns auf Anfrage erhältlich. IP65 Schutz gegen Strahlwasser und StaubAlle Leuchten der EVO-Serie entsprechen der IP65 Schutzklasse: Strahlwasser und Staub könnender EVO Leuchte nichts anhaben. Zusätzlich sind die einzelnen Licht-Module der EVO-Serie herme-tisch gegen die Außenwelt abgedichtet. Nur so sind die empfindlichen Mid Power LEDs ausreichendgegen Chemikalien, welche z. B. bei der Reinigung oder Schädlingsbekämpfung verwendet werden,geschützt. Auch die verwendeten Steckverbinder entsprechen der IP65 Schutzklasse. Sie müssensich keine Sorgen machen, dass die Kombination aus Feuchtigkeit und Strom negative Folgen habenwird.   !!! ACHTUNG: LIEFERUNG OHNE STROMKABEL !!! Kein Kabel & Zubehör im Lieferumfang enthalten. Diese sind separat erhältlich.   Technische Daten der Sanlight EVO 6-120 1.5: Leistungsaufnahme: 400 Watt Lichtspektrum: Breitband Effizienz: > 3 µmol/J PPF*: 1090 µmol/s Gewicht: 7 kg Länge (mm): 1018 Breite (mm): 291 Höhe (mm): 116 Schutzklasse: IP65   SANlight EVO 1.5 Broschüre PDFSANlight EVO 1.5 Datenblatt PDF

659,90 €*
SANLight EVO Serie 6-150 1.5 400W
SANLight EVO Serie 6-150 1.5 400W PMMA Sekundäroptik sorgt für maximale Ausleuchtung bei minimalen Verlusten durch Streulicht Neueste Vollspektrum LED Chips Passive Kühlung sorgt für kühlste LED Chip Temperaturen Flexibel und erweiterbar IP65 Schutz macht die EVO Leuchten Staub- und Wasserdicht Die neuen SANlight EVO 6 Leuchten wurden entwickelt, um die steigende Nachfrage nach einer leistungsfähigeren und effizienteren Beleuchtungslösung für Projekte jeglicher Art zu erfüllen. Die EVO 6-150 hat dieselbe Länge wie EVO 5-150 bei höherer Leistungsdichte. Das extra Modul ermöglicht, zusätzlich zur homogenen Ausleuchtung, auch eine höhere Lichtintensität mit 1090 µmol/s bei 400 W. Pflanzenbelichtung auf höchstem LevelEvolutionär und zukunftsweisend sind die Attribute, welche die neue EVO-Serie beschreiben. Die Entwicklung der EVO-Serie hat einige Zeit in Anspruch genommen, die sich nun auszahlt. Die 3 Leistungsklassen mit je 3 unterschiedlichen Längen ermöglichen es jedem Züchter die Kulturfläche optimal auszuleuchten. Die asymmetrisch abstrahlende Sekundäroptik in Kombination mit den perfekt abgestimmten geometrischen Abmessungen der Leuchten sorgen für überdurchschnittliche Homogenität.Die Lightengine liefert marktführende 3µmol/J. Um dies zu erreichen, setzt SANlight auf die patentierte WICOP Technologie des LED Herstellers Seoul Semiconductor in Kombination mit der bekannten Osram UX3 Technologie. Wie bereits in der Vergangenheit, bleibt SANlight seinen sehr hohen qualitativen Ansprüchen treu. Somit wird über eine Nutzungsdauer von 90.000h lediglich 10% der Lichtleistung abgebaut. Die schützende Sekundäroptik, welche leicht zu reinigen ist, garantiert, dass die LEDs nicht durch Chemikalien und Verschmutzung an Leuchtkraft verlieren. Vorteile: Als Projektleuchte für hohe Räume und offene Flächen entwickelt CO₂ Supplementierung und Dimmer bei Zeltapplikation empfohlen Bei Verwendung ohne zusätzliche CO₂ Begasung wird zu größter gärtnerischer Fürsorge geraten Empfehlungen für andere Zelt- oder Raumgrößen auf Anfrage 400 W bei 1090 µmol/s Auf Grund unterschiedlichster Installationsmöglichkeiten sind die verschiedenen Kabel und weiteres Zubehör separat erhältlich und nicht im Lieferumfang enthalten. Features der EVO Serie 1.5 im Detail: PMMA SekundäroptikDie perfekt auf die Leuchte abgestimmte Sekundäroptik lenkt das Licht zu den Pflanzen und sorgtfür gleichmäßige Lichtverteilung in Ihrer Kulturfläche. Zusätzlich reduziert die Optik die Verluste durchStreulicht und schützt die LEDs vor Verschmutzung und Chemikalien. Effizienteste LEDsFür die EVO-Serie hat SANlight das Beste aus zwei Welten kombiniert. Während die Osram UX3 HighPower Technologie bei der Erzeugung von rotem Licht ungeschlagen ist, liefert das koreanischeUnternehmen Seoul Semiconductor die effizientesten weißen LEDs, welche am Markt verfügbar sind.In der EVO-Serie werden diese LEDs kombiniert, um ein perfektes Lichtspektrum mit außerordent-licher Effizienz zu erzeugen. Passive KühlungDer überproportionierte Kühlkörper sorgt für kühlste LED Chip Temperaturen. Dies wirkt sich positivauf den Lichtoutput und die Lebensdauer der Leuchte aus. Auch bei starker Verschmutzung bleibtdas Herzstück Ihrer EVO Leuchte kühl und leistungsfähig. Easy Tilt SystemDurch das Easy Tilting System kann die Leuchte, je nach Anforderung waagrecht oder schräg ab-gehängt werden. Beim Einsatz in Growboxen macht es meistens Sinn, die Leuchten leicht geneigt(11°) aufzuhängen. Die schräge Positionierung, in Kombination mit unserer Sekundäroptik, sorgt dannfür homogene und diffuse Lichtverteilung im Pflanzraum. In großen und offenen Räumen können dieVerluste an nicht bepflanzte Flächen durch das Abhängen an der äußersten Öse (17° Schrägstellungder Leuchte) des Aufhängebügels minimiert werden. Flexibel und erweiterbarJede Leuchte der EVO-Serie verfügt über eine 0-10V Schnittstelle, an die unterschiedliche Arten desDimmings angeschlossen werden können. Sie haben die Auswahl zwischen dem SANlight Magnet-dimmer, dem SANlight Bluetooth Dimmer oder Sie dimmen Ihre EVO über eine externe Steuerung.Die passenden Adapterkabel sind bei uns auf Anfrage erhältlich. IP65 Schutz gegen Strahlwasser und StaubAlle Leuchten der EVO-Serie entsprechen der IP65 Schutzklasse: Strahlwasser und Staub könnender EVO Leuchte nichts anhaben. Zusätzlich sind die einzelnen Licht-Module der EVO-Serie herme-tisch gegen die Außenwelt abgedichtet. Nur so sind die empfindlichen Mid Power LEDs ausreichendgegen Chemikalien, welche z. B. bei der Reinigung oder Schädlingsbekämpfung verwendet werden,geschützt. Auch die verwendeten Steckverbinder entsprechen der IP65 Schutzklasse. Sie müssensich keine Sorgen machen, dass die Kombination aus Feuchtigkeit und Strom negative Folgen habenwird.   !!! ACHTUNG: LIEFERUNG OHNE STROMKABEL !!! Kein Kabel & Zubehör im Lieferumfang enthalten. Diese sind separat erhältlich.   Technische Daten der Sanlight EVO 6-150 1.5: Leistungsaufnahme: 400 Watt Lichtspektrum: Breitband Effizienz: > 3 µmol/J PPF*: 1090 µmol/s Gewicht: 7.5 kg Länge (mm): 1318 Breite (mm): 291 Höhe (mm): 116 Schutzklasse: IP65   SANlight EVO 1.5 Broschüre PDFSANlight EVO 1.5 Datenblatt PDF

689,90 €*
SANLight EVO Serie 3-80 1.5 200W
SANLight EVO Serie 3-80 1.5 200W PMMA Sekundäroptik sorgt für maximale Ausleuchtung bei minimalen Verlusten durch Streulicht Neueste Vollspektrum LED Chips Passive Kühlung sorgt für kühlste LED Chip Temperaturen Flexibel und erweiterbar IP65 Schutz macht die EVO Leuchten Staub- und Wasserdicht Die neuen SANlight EVO 3 Leuchten wurden entwickelt, um die steigende Nachfrage nach einer leistungsfähigeren und effizienteren Beleuchtungslösung für Projekte jeglicher Art zu erfüllen. Die EVO 3-80 1.5 bringt mit 545µmol/s eine sehr hohe Lichtintensität auf eine Fläche von 80x80cm. Und das bei nur 200W.  Sie hat die selben Maße wie ihr Vorgängermodell, verfügt allerdings über eine höhere Leistungsdichte. Pflanzenbelichtung auf höchstem LevelDie Entwicklung der EVO-Serie hat einige Zeit in Anspruch genommen, die sich nun auszahlt. Die 3 Leistungsklassen mit je 3 unterschiedlichen Längen ermöglichen es jedem Züchter die Kulturfläche optimal auszuleuchten. Die asymmetrisch abstrahlende Sekundäroptik in Kombination mit den perfekt abgestimmten geometrischen Abmessungen der Leuchten sorgen für überdurchschnittliche Homogenität. Die Lightengine liefert marktführende 3µmol/J. Um dies zu erreichen, setzt SANlight auf die patentierte WICOP Technologie des LED Herstellers Seoul Semiconductor in Kombination mit der bekannten Osram UX3 Technologie. Wie bereits in der Vergangenheit, bleibt SANlight seinen sehr hohen qualitativen Ansprüchen treu. Somit wird über eine Nutzungsdauer von 90.000h lediglich 10% der Lichtleistung abgebaut. Die schützende Sekundäroptik, welche leicht zu reinigen ist, garantiert, dass die LEDs nicht durch Chemikalien und Verschmutzung an Leuchtkraft verlieren. Details: Optimiert für 80x80cm Nutzbar ohne Zusatz von CO₂ 545 µmol/s bei 200 W Bestmögliche Homogenität durch Tilting und Sekundäroptik für die Anwendung in Growboxen, Gewächshäusern und Anbauräumen Optionaler Dimmer erlaubt Stromersparnis bei optimalem Wuchs in der vegetativen Phase Höchstmögliche Erträge bei 100% in der Blüte Auf Grund unterschiedlichster Installationsmöglichkeiten sind die verschiedenen Kabel und weiteres Zubehör separat erhältlich und nicht im Lieferumfang enthalten Features der EVO Serie 1.5 im Detail: PMMA SekundäroptikDie perfekt auf die Leuchte abgestimmte Sekundäroptik lenkt das Licht zu den Pflanzen und sorgtfür gleichmäßige Lichtverteilung in Ihrer Kulturfläche. Zusätzlich reduziert die Optik die Verluste durchStreulicht und schützt die LEDs vor Verschmutzung und Chemikalien. Effizienteste LEDsFür die EVO-Serie hat SANlight das Beste aus zwei Welten kombiniert. Während die Osram UX3 HighPower Technologie bei der Erzeugung von rotem Licht ungeschlagen ist, liefert das koreanischeUnternehmen Seoul Semiconductor die effizientesten weißen LEDs, welche am Markt verfügbar sind.In der EVO-Serie werden diese LEDs kombiniert, um ein perfektes Lichtspektrum mit außerordent-licher Effizienz zu erzeugen. Passive KühlungDer überproportionierte Kühlkörper sorgt für kühlste LED Chip Temperaturen. Dies wirkt sich positivauf den Lichtoutput und die Lebensdauer der Leuchte aus. Auch bei starker Verschmutzung bleibtdas Herzstück Ihrer EVO Leuchte kühl und leistungsfähig. Easy Tilt SystemDurch das Easy Tilting System kann die Leuchte, je nach Anforderung waagrecht oder schräg ab-gehängt werden. Beim Einsatz in Growboxen macht es meistens Sinn, die Leuchten leicht geneigt(11°) aufzuhängen. Die schräge Positionierung, in Kombination mit unserer Sekundäroptik, sorgt dannfür homogene und diffuse Lichtverteilung im Pflanzraum. In großen und offenen Räumen können dieVerluste an nicht bepflanzte Flächen durch das Abhängen an der äußersten Öse (17° Schrägstellungder Leuchte) des Aufhängebügels minimiert werden. Flexibel und erweiterbarJede Leuchte der EVO-Serie verfügt über eine 0-10V Schnittstelle, an die unterschiedliche Arten desDimmings angeschlossen werden können. Sie haben die Auswahl zwischen dem SANlight Magnet-dimmer, dem SANlight Bluetooth Dimmer oder Sie dimmen Ihre EVO über eine externe Steuerung.Die passenden Adapterkabel sind bei uns auf Anfrage erhältlich. IP65 Schutz gegen Strahlwasser und StaubAlle Leuchten der EVO-Serie entsprechen der IP65 Schutzklasse: Strahlwasser und Staub könnender EVO Leuchte nichts anhaben. Zusätzlich sind die einzelnen Licht-Module der EVO-Serie herme-tisch gegen die Außenwelt abgedichtet. Nur so sind die empfindlichen Mid Power LEDs ausreichendgegen Chemikalien, welche z. B. bei der Reinigung oder Schädlingsbekämpfung verwendet werden,geschützt. Auch die verwendeten Steckverbinder entsprechen der IP65 Schutzklasse. Sie müssensich keine Sorgen machen, dass die Kombination aus Feuchtigkeit und Strom negative Folgen habenwird.   !!! ACHTUNG: LIEFERUNG OHNE STROMKABEL !!! Kein Kabel & Zubehör im Lieferumfang enthalten. Diese sind separat erhältlich.   Technische Daten der Sanlight EVO 3-80 1.5: Leistungsaufnahme: 200 Watt Effizienz: > 3 µmol/J PPF*: 545 (*im Emissionswellenlängen-Bereich von 400 – 780 nm) Gewicht: 3.8 kg Länge (mm): 643 Breite (mm): 291 Höhe (mm): 116 Schutzklasse: IP65 Anschluss: 230 V Zugelassene Umgebungstemperatur: 5 - 35 °C Max. relative Luftfeuchtigkeit: 99% Emissionswellenlänge: 400 – 780nm Abstrahlwinkel: 90-112° 90% Lichtoutput erreicht nach: > 90.000 Stunden ( > 10 Jahre ) SANlight EVO 1.5 Broschüre PDFSANlight EVO 1.5 Datenblatt PDF  

359,00 €*
SANLight EVO Serie 3-100 1.5 200W
SANLight EVO Serie 3-100 1.5 200W PMMA Sekundäroptik sorgt für maximale Ausleuchtung bei minimalen Verlusten durch Streulicht Neueste Vollspektrum LED Chips Passive Kühlung sorgt für kühlste LED Chip Temperaturen Flexibel und erweiterbar IP65 Schutz macht die EVO Leuchten Staub- und Wasserdicht Die neuen SANlight EVO 3 Leuchten wurden entwickelt, um die steigende Nachfrage nach einer leistungsfähigeren und effizienteren Beleuchtungslösung für Projekte jeglicher Art zu erfüllen. Die EVO 3-100 1.5 bringt mit 545µmol/s eine sehr hohe Lichtintensität und beleuchtet eine Fläche von 100x100cm. Und das bei nur 200W. Für beste Lichtintensität und Homogenität werden 2 EVO 3-100 1.5 pro Quadratmeter empfohlen. Die EVO 3-100 1.5 hat die selben Maße wie ihr Vorgängermodell, verfügt allerdings über eine höhere Leistungsdichte. Pflanzenbelichtung auf höchstem LevelDie Entwicklung der EVO-Serie hat einige Zeit in Anspruch genommen, die sich nun auszahlt. Die 3 Leistungsklassen mit je 3 unterschiedlichen Längen ermöglichen es jedem Züchter die Kulturfläche optimal auszuleuchten. Die asymmetrisch abstrahlende Sekundäroptik in Kombination mit den perfekt abgestimmten geometrischen Abmessungen der Leuchten sorgen für überdurchschnittliche Homogenität. Die Lightengine liefert marktführende 3µmol/J. Um dies zu erreichen, setzt SANlight auf die patentierte WICOP Technologie des LED Herstellers Seoul Semiconductor in Kombination mit der bekannten Osram UX3 Technologie. Wie bereits in der Vergangenheit, bleibt SANlight seinen sehr hohen qualitativen Ansprüchen treu. Somit wird über eine Nutzungsdauer von 90.000h lediglich 10% der Lichtleistung abgebaut. Die schützende Sekundäroptik, welche leicht zu reinigen ist, garantiert, dass die LEDs nicht durch Chemikalien und Verschmutzung an Leuchtkraft verlieren. Details: Entwickelt für Flächen mit 1m Tiefe, oder 2x EVO 3-100 für eine 1x1m Growbox Beste Lichtintensität und Homogenität bei Verwendung von 2 Stück EVO 3-100 pro Quadratmeter Sparsame 200 W Leistungsaufnahme für die Anwendung in Growboxen, Gewächshäusern und Anbauräumen Tilting ermöglicht Ihnen zusätzliche Optimierung der Homogenität Die Sekundäroptik bietet besten Schutz und lässt sich einfach reinigen Der optional verfügbare Dimmer ermöglicht die Einstellung der Lichtintensität für unterschiedliche Wuchsphasen Auf Grund unterschiedlichster Installationsmöglichkeiten sind die verschiedenen Kabel und weiteres Zubehör separat erhältlich und nicht im Lieferumfang enthalten Features der EVO Serie 1.5 im Detail: PMMA SekundäroptikDie perfekt auf die Leuchte abgestimmte Sekundäroptik lenkt das Licht zu den Pflanzen und sorgtfür gleichmäßige Lichtverteilung in Ihrer Kulturfläche. Zusätzlich reduziert die Optik die Verluste durchStreulicht und schützt die LEDs vor Verschmutzung und Chemikalien. Effizienteste LEDsFür die EVO-Serie hat SANlight das Beste aus zwei Welten kombiniert. Während die Osram UX3 HighPower Technologie bei der Erzeugung von rotem Licht ungeschlagen ist, liefert das koreanischeUnternehmen Seoul Semiconductor die effizientesten weißen LEDs, welche am Markt verfügbar sind.In der EVO-Serie werden diese LEDs kombiniert, um ein perfektes Lichtspektrum mit außerordent-licher Effizienz zu erzeugen. Passive KühlungDer überproportionierte Kühlkörper sorgt für kühlste LED Chip Temperaturen. Dies wirkt sich positivauf den Lichtoutput und die Lebensdauer der Leuchte aus. Auch bei starker Verschmutzung bleibtdas Herzstück Ihrer EVO Leuchte kühl und leistungsfähig. Easy Tilt SystemDurch das Easy Tilting System kann die Leuchte, je nach Anforderung waagrecht oder schräg ab-gehängt werden. Beim Einsatz in Growboxen macht es meistens Sinn, die Leuchten leicht geneigt(11°) aufzuhängen. Die schräge Positionierung, in Kombination mit unserer Sekundäroptik, sorgt dannfür homogene und diffuse Lichtverteilung im Pflanzraum. In großen und offenen Räumen können dieVerluste an nicht bepflanzte Flächen durch das Abhängen an der äußersten Öse (17° Schrägstellungder Leuchte) des Aufhängebügels minimiert werden. Flexibel und erweiterbarJede Leuchte der EVO-Serie verfügt über eine 0-10V Schnittstelle, an die unterschiedliche Arten desDimmings angeschlossen werden können. Sie haben die Auswahl zwischen dem SANlight Magnet-dimmer, dem SANlight Bluetooth Dimmer oder Sie dimmen Ihre EVO über eine externe Steuerung.Die passenden Adapterkabel sind bei uns auf Anfrage erhältlich. IP65 Schutz gegen Strahlwasser und StaubAlle Leuchten der EVO-Serie entsprechen der IP65 Schutzklasse: Strahlwasser und Staub könnender EVO Leuchte nichts anhaben. Zusätzlich sind die einzelnen Licht-Module der EVO-Serie herme-tisch gegen die Außenwelt abgedichtet. Nur so sind die empfindlichen Mid Power LEDs ausreichendgegen Chemikalien, welche z. B. bei der Reinigung oder Schädlingsbekämpfung verwendet werden,geschützt. Auch die verwendeten Steckverbinder entsprechen der IP65 Schutzklasse. Sie müssensich keine Sorgen machen, dass die Kombination aus Feuchtigkeit und Strom negative Folgen habenwird.   !!! ACHTUNG: LIEFERUNG OHNE STROMKABEL !!! Kein Kabel & Zubehör im Lieferumfang enthalten. Diese sind separat erhältlich.   Technische Daten der Sanlight EVO 3-100 1.5: Leistungsaufnahme: 200 Watt Effizienz: > 3 µmol/J PPF*: 545 (*im Emissionswellenlängen-Bereich von 400 – 780 nm) Gewicht: 4.1 kg Länge (mm): 818 Breite (mm): 291 Höhe (mm): 116 Schutzklasse: IP65 Anschluss: 230 V Zugelassene Umgebungstemperatur: 5 - 35 °C Max. relative Luftfeuchtigkeit: 99% Emissionswellenlänge: 400 – 780nm Abstrahlwinkel: 90-112° 90% Lichtoutput erreicht nach: > 90.000 Stunden ( > 10 Jahre ) SANlight EVO 1.5 Broschüre PDFSANlight EVO 1.5 Datenblatt PDF  

359,00 €*
SANLight EVO Serie 4-80 1.5 265W
SANLight EVO Serie 4-80 1.5 265W PMMA Sekundäroptik sorgt für maximale Ausleuchtung bei minimalen Verlusten durch Streulicht Neueste Vollspektrum LED Chips Passive Kühlung sorgt für kühlste LED Chip Temperaturen Flexibel und erweiterbar IP65 Schutz macht die EVO Leuchten Staub- und Wasserdicht Die neuen SANlight EVO 4 Leuchten wurden entwickelt, um die steigende Nachfrage nach einer leistungsfähigeren und effizienteren Beleuchtungslösung für Projekte jeglicher Art zu bieten. Die EVO 4-80 1.5 bringt mit 725µmol/s eine sehr hohe Lichtintensität auf eine Fläche von 80x80cm. Und das bei nur 265W.  Sie hat die selben Maße wie ihr Vorgängermodell, verfügt allerdings über eine höhere Leistungsdichte. Pflanzenbelichtung auf höchstem LevelDie Entwicklung der EVO-Serie hat einige Zeit in Anspruch genommen, die sich nun auszahlt. Die 3 Leistungsklassen mit je 3 unterschiedlichen Längen ermöglichen es jedem Züchter die Kulturfläche optimal auszuleuchten. Die asymmetrisch abstrahlende Sekundäroptik in Kombination mit den perfekt abgestimmten geometrischen Abmessungen der Leuchten sorgen für überdurchschnittliche Homogenität. Die Lightengine liefert marktführende 3µmol/J. Um dies zu erreichen, setzt SANlight auf die patentierte WICOP Technologie des LED Herstellers Seoul Semiconductor in Kombination mit der bekannten Osram UX3 Technologie. Wie bereits in der Vergangenheit, bleibt SANlight seinen sehr hohen qualitativen Ansprüchen treu. Somit wird über eine Nutzungsdauer von 90.000h lediglich 10% der Lichtleistung abgebaut. Die schützende Sekundäroptik, welche leicht zu reinigen ist, garantiert, dass die LEDs nicht durch Chemikalien und Verschmutzung an Leuchtkraft verlieren. Details: High Intensity Lösung für 80er Zelte Entwickelt für 80x80cm und höchste Intensität für die Anwendung in Growboxen, Gewächshäusern und Anbauräumen CO₂ Supplementierung oder ggf. Dimmer wird dringend empfohlen 265 W und 725 µmol/s können junge Pflanzen ansonsten überfordern Auf Grund unterschiedlichster Installationsmöglichkeiten sind die verschiedenen Kabel und weiteres Zubehör separat erhältlich und nicht im Lieferumfang enthalten Features der EVO Serie 1.5 im Detail: PMMA SekundäroptikDie perfekt auf die Leuchte abgestimmte Sekundäroptik lenkt das Licht zu den Pflanzen und sorgtfür gleichmäßige Lichtverteilung in Ihrer Kulturfläche. Zusätzlich reduziert die Optik die Verluste durchStreulicht und schützt die LEDs vor Verschmutzung und Chemikalien. Effizienteste LEDsFür die EVO-Serie hat SANlight das Beste aus zwei Welten kombiniert. Während die Osram UX3 HighPower Technologie bei der Erzeugung von rotem Licht ungeschlagen ist, liefert das koreanischeUnternehmen Seoul Semiconductor die effizientesten weißen LEDs, welche am Markt verfügbar sind.In der EVO-Serie werden diese LEDs kombiniert, um ein perfektes Lichtspektrum mit außerordent-licher Effizienz zu erzeugen. Passive KühlungDer überproportionierte Kühlkörper sorgt für kühlste LED Chip Temperaturen. Dies wirkt sich positivauf den Lichtoutput und die Lebensdauer der Leuchte aus. Auch bei starker Verschmutzung bleibtdas Herzstück Ihrer EVO Leuchte kühl und leistungsfähig. Easy Tilt SystemDurch das Easy Tilting System kann die Leuchte, je nach Anforderung waagrecht oder schräg ab-gehängt werden. Beim Einsatz in Growboxen macht es meistens Sinn, die Leuchten leicht geneigt(11°) aufzuhängen. Die schräge Positionierung, in Kombination mit unserer Sekundäroptik, sorgt dannfür homogene und diffuse Lichtverteilung im Pflanzraum. In großen und offenen Räumen können dieVerluste an nicht bepflanzte Flächen durch das Abhängen an der äußersten Öse (17° Schrägstellungder Leuchte) des Aufhängebügels minimiert werden. Flexibel und erweiterbarJede Leuchte der EVO-Serie verfügt über eine 0-10V Schnittstelle, an die unterschiedliche Arten desDimmings angeschlossen werden können. Sie haben die Auswahl zwischen dem SANlight Magnet-dimmer, dem SANlight Bluetooth Dimmer oder Sie dimmen Ihre EVO über eine externe Steuerung.Die passenden Adapterkabel sind bei uns auf Anfrage erhältlich. IP65 Schutz gegen Strahlwasser und StaubAlle Leuchten der EVO-Serie entsprechen der IP65 Schutzklasse: Strahlwasser und Staub könnender EVO Leuchte nichts anhaben. Zusätzlich sind die einzelnen Licht-Module der EVO-Serie herme-tisch gegen die Außenwelt abgedichtet. Nur so sind die empfindlichen Mid Power LEDs ausreichendgegen Chemikalien, welche z. B. bei der Reinigung oder Schädlingsbekämpfung verwendet werden,geschützt. Auch die verwendeten Steckverbinder entsprechen der IP65 Schutzklasse. Sie müssensich keine Sorgen machen, dass die Kombination aus Feuchtigkeit und Strom negative Folgen habenwird.   !!! ACHTUNG: LIEFERUNG OHNE STROMKABEL !!! Kein Kabel & Zubehör im Lieferumfang enthalten. Diese sind separat erhältlich.   Technische Daten der Sanlight EVO 4-80 1.5: Leistungsaufnahme: 265 Watt Effizienz: > 3 µmol/J PPF*: 725 (*im Emissionswellenlängen-Bereich von 400 – 780 nm) Gewicht: 4.5 kg Länge (mm): 643 Breite (mm): 291 Höhe (mm): 116 Schutzklasse: IP65 Anschluss: 230 V Zugelassene Umgebungstemperatur: 5 - 35 °C Max. relative Luftfeuchtigkeit: 99% Emissionswellenlänge: 400 – 780nm Abstrahlwinkel: 90-112° 90% Lichtoutput erreicht nach: > 90.000 Stunden ( > 10 Jahre ) SANlight EVO 1.5 Broschüre PDFSANlight EVO 1.5 Datenblatt PDF  

429,00 €*
SANLight EVO Serie 4-100 1.5 265W
SANLight EVO Serie 4-100 1.5 265W PMMA Sekundäroptik sorgt für maximale Ausleuchtung bei minimalen Verlusten durch Streulicht Neueste Vollspektrum LED Chips Passive Kühlung sorgt für kühlste LED Chip Temperaturen Flexibel und erweiterbar IP65 Schutz macht die EVO Leuchten Staub- und Wasserdicht Die neuen SANlight EVO 4 Leuchten wurden entwickelt, um die steigende Nachfrage nach einer leistungsfähigeren und effizienteren Beleuchtungslösung für Projekte jeglicher Art zu bieten. Die EVO 4-100 1.5 bringt mit 725µmol/s eine sehr hohe Lichtintensität und beleuchtet eine Fläche von 100x100cm. Und das bei nur 265W.  Für alle die das Maximum rausholen und noch bessere Ergebnisse erzielen wollen, werden 2 EVO 4-100 1.5 pro Quadratmeter empfohlen. Zwei Leuchten je Quadratmeter erzeugen höchste Beleuchtungsintensitäten, die an das Maximum dessen gehen, was Pflanzen in der Blüte mit zusätzlichem CO₂ verarbeiten können. Für die vegetativen Pflanzen empfehlen wir entweder nur eine Leuchte zu nutzen oder, um die Homogenität zu erhalten, 2 Leuchten mit einem Dimmer zu verwenden. 265W und 725 µmol/s ergeben eine wirklich starke Leuchte, die nichts für Anfänger ist. Die EVO 4-100 1.5 hat die selben Maße wie ihr Vorgängermodell, verfügt allerdings über eine höhere Leistungsdichte. Pflanzenbelichtung auf höchstem LevelDie Entwicklung der EVO-Serie hat einige Zeit in Anspruch genommen, die sich nun auszahlt. Die 3 Leistungsklassen mit je 3 unterschiedlichen Längen ermöglichen es jedem Züchter die Kulturfläche optimal auszuleuchten. Die asymmetrisch abstrahlende Sekundäroptik in Kombination mit den perfekt abgestimmten geometrischen Abmessungen der Leuchten sorgen für überdurchschnittliche Homogenität. Die Lightengine liefert marktführende 3µmol/J. Um dies zu erreichen, setzt SANlight auf die patentierte WICOP Technologie des LED Herstellers Seoul Semiconductor in Kombination mit der bekannten Osram UX3 Technologie. Wie bereits in der Vergangenheit, bleibt SANlight seinen sehr hohen qualitativen Ansprüchen treu. Somit wird über eine Nutzungsdauer von 90.000h lediglich 10% der Lichtleistung abgebaut. Die schützende Sekundäroptik, welche leicht zu reinigen ist, garantiert, dass die LEDs nicht durch Chemikalien und Verschmutzung an Leuchtkraft verlieren. Details: High Intensity Lösung für 100cm tiefe Flächen bzw. 100er Zelte CO₂ Supplementierung oder Dimmer wird empfohlen 265 W und 725 µmol/s erzeugen höchste Intensitäten Durch die Sekundäroptik wird die Homogenität maximiert Auf Grund unterschiedlichster Installationsmöglichkeiten sind die verschiedenen Kabel und weiteres Zubehör separat erhältlich und nicht im Lieferumfang enthalten Features der EVO Serie 1.5 im Detail: PMMA SekundäroptikDie perfekt auf die Leuchte abgestimmte Sekundäroptik lenkt das Licht zu den Pflanzen und sorgtfür gleichmäßige Lichtverteilung in Ihrer Kulturfläche. Zusätzlich reduziert die Optik die Verluste durchStreulicht und schützt die LEDs vor Verschmutzung und Chemikalien. Effizienteste LEDsFür die EVO-Serie hat SANlight das Beste aus zwei Welten kombiniert. Während die Osram UX3 HighPower Technologie bei der Erzeugung von rotem Licht ungeschlagen ist, liefert das koreanischeUnternehmen Seoul Semiconductor die effizientesten weißen LEDs, welche am Markt verfügbar sind.In der EVO-Serie werden diese LEDs kombiniert, um ein perfektes Lichtspektrum mit außerordent-licher Effizienz zu erzeugen. Passive KühlungDer überproportionierte Kühlkörper sorgt für kühlste LED Chip Temperaturen. Dies wirkt sich positivauf den Lichtoutput und die Lebensdauer der Leuchte aus. Auch bei starker Verschmutzung bleibtdas Herzstück Ihrer EVO Leuchte kühl und leistungsfähig. Easy Tilt SystemDurch das Easy Tilting System kann die Leuchte, je nach Anforderung waagrecht oder schräg ab-gehängt werden. Beim Einsatz in Growboxen macht es meistens Sinn, die Leuchten leicht geneigt(11°) aufzuhängen. Die schräge Positionierung, in Kombination mit unserer Sekundäroptik, sorgt dannfür homogene und diffuse Lichtverteilung im Pflanzraum. In großen und offenen Räumen können dieVerluste an nicht bepflanzte Flächen durch das Abhängen an der äußersten Öse (17° Schrägstellungder Leuchte) des Aufhängebügels minimiert werden. Flexibel und erweiterbarJede Leuchte der EVO-Serie verfügt über eine 0-10V Schnittstelle, an die unterschiedliche Arten desDimmings angeschlossen werden können. Sie haben die Auswahl zwischen dem SANlight Magnet-dimmer, dem SANlight Bluetooth Dimmer oder Sie dimmen Ihre EVO über eine externe Steuerung.Die passenden Adapterkabel sind bei uns auf Anfrage erhältlich. IP65 Schutz gegen Strahlwasser und StaubAlle Leuchten der EVO-Serie entsprechen der IP65 Schutzklasse: Strahlwasser und Staub könnender EVO Leuchte nichts anhaben. Zusätzlich sind die einzelnen Licht-Module der EVO-Serie herme-tisch gegen die Außenwelt abgedichtet. Nur so sind die empfindlichen Mid Power LEDs ausreichendgegen Chemikalien, welche z. B. bei der Reinigung oder Schädlingsbekämpfung verwendet werden,geschützt. Auch die verwendeten Steckverbinder entsprechen der IP65 Schutzklasse. Sie müssensich keine Sorgen machen, dass die Kombination aus Feuchtigkeit und Strom negative Folgen habenwird.   !!! ACHTUNG: LIEFERUNG OHNE STROMKABEL !!! Kein Kabel & Zubehör im Lieferumfang enthalten. Diese sind separat erhältlich.   Technische Daten der Sanlight EVO 4-100 1.5: Leistungsaufnahme: 265 Watt Effizienz: > 3 µmol/J PPF*: 725 (*im Emissionswellenlängen-Bereich von 400 – 780 nm) Gewicht: 4.8 kg Länge (mm): 818 Breite (mm): 291 Höhe (mm): 116 Schutzklasse: IP65 Anschluss: 230 V Zugelassene Umgebungstemperatur: 5 - 35 °C Max. relative Luftfeuchtigkeit: 99% Emissionswellenlänge: 400 – 780nm Abstrahlwinkel: 90-112° 90% Lichtoutput erreicht nach: > 90.000 Stunden ( > 10 Jahre ) SANlight EVO 1.5 Broschüre PDFSANlight EVO 1.5 Datenblatt PDF  

429,00 €*
SANLight EVO Serie 4-120 1.5 265W
SANLight EVO Serie 4-120 1.5 265W PMMA Sekundäroptik sorgt für maximale Ausleuchtung bei minimalen Verlusten durch Streulicht Neueste Vollspektrum LED Chips Passive Kühlung sorgt für kühlste LED Chip Temperaturen Flexibel und erweiterbar IP65 Schutz macht die EVO Leuchten Staub- und Wasserdicht Die neuen SANlight EVO 4 Leuchten wurden entwickelt, um die steigende Nachfrage nach einer leistungsfähigeren und effizienteren Beleuchtungslösung für Projekte jeglicher Art zu bieten. Mit 265 W und 725 µmol/s je Einzelleuchte können mit zwei Leuchten auf einer Fläche von 1,2×1,2m beeindruckende Beleuchtungsintensitäten erzielt werden. Durch die Sekundäroptik, der Möglichkeit den Neigungswinkel einzustellen und durch die richtige Positionierung erreichen Sie hohe Beleuchtungswerte selbst in den hintersten Ecken, ohne an Homogenität einzubüßen.  Die EVO 4-120 1.5 hat die selben Maße wie ihr Vorgängermodell, verfügt allerdings über eine höhere Leistungsdichte. Pflanzenbelichtung auf höchstem LevelDie Entwicklung der EVO-Serie hat einige Zeit in Anspruch genommen, die sich nun auszahlt. Die 3 Leistungsklassen mit je 3 unterschiedlichen Längen ermöglichen es jedem Züchter die Kulturfläche optimal auszuleuchten. Die asymmetrisch abstrahlende Sekundäroptik in Kombination mit den perfekt abgestimmten geometrischen Abmessungen der Leuchten sorgen für überdurchschnittliche Homogenität. Die Lightengine liefert marktführende 3µmol/J. Um dies zu erreichen, setzt SANlight auf die patentierte WICOP Technologie des LED Herstellers Seoul Semiconductor in Kombination mit der bekannten Osram UX3 Technologie. Wie bereits in der Vergangenheit, bleibt SANlight seinen sehr hohen qualitativen Ansprüchen treu. Somit wird über eine Nutzungsdauer von 90.000h lediglich 10% der Lichtleistung abgebaut. Die schützende Sekundäroptik, welche leicht zu reinigen ist, garantiert, dass die LEDs nicht durch Chemikalien und Verschmutzung an Leuchtkraft verlieren. Details: Empfohlene Beleuchtungslösung für Flächen mit 120cm Tiefe bzw. 120er Zelte Ausgelegt für die Verwendung ohne zusätzlichem CO₂ 265W und 725µmol/s Beeindruckende Beleuchtungsintensität bei Verwendung von 2 Leuchten auf 120x120cm Tilting von 11° erlaubt optimale Lenkung der Abstrahlcharakteristik Höchstmögliche Homogenität bei geringem Abstand und Beleuchtungsintensität Kein zentraler Hotspot, das Licht verteilt sich gleichmäßig auf der Fläche Optionale Dimmung ermöglicht die Anpassung der Intensität an das Wuchsstadium Auf Grund unterschiedlichster Installationsmöglichkeiten sind die verschiedenen Kabel und weiteres Zubehör separat erhältlich und nicht im Lieferumfang enthalten Features der EVO Serie 1.5 im Detail: PMMA SekundäroptikDie perfekt auf die Leuchte abgestimmte Sekundäroptik lenkt das Licht zu den Pflanzen und sorgtfür gleichmäßige Lichtverteilung in Ihrer Kulturfläche. Zusätzlich reduziert die Optik die Verluste durchStreulicht und schützt die LEDs vor Verschmutzung und Chemikalien. Effizienteste LEDsFür die EVO-Serie hat SANlight das Beste aus zwei Welten kombiniert. Während die Osram UX3 HighPower Technologie bei der Erzeugung von rotem Licht ungeschlagen ist, liefert das koreanischeUnternehmen Seoul Semiconductor die effizientesten weißen LEDs, welche am Markt verfügbar sind.In der EVO-Serie werden diese LEDs kombiniert, um ein perfektes Lichtspektrum mit außerordent-licher Effizienz zu erzeugen. Passive KühlungDer überproportionierte Kühlkörper sorgt für kühlste LED Chip Temperaturen. Dies wirkt sich positivauf den Lichtoutput und die Lebensdauer der Leuchte aus. Auch bei starker Verschmutzung bleibtdas Herzstück Ihrer EVO Leuchte kühl und leistungsfähig. Easy Tilt SystemDurch das Easy Tilting System kann die Leuchte, je nach Anforderung waagrecht oder schräg ab-gehängt werden. Beim Einsatz in Growboxen macht es meistens Sinn, die Leuchten leicht geneigt(11°) aufzuhängen. Die schräge Positionierung, in Kombination mit unserer Sekundäroptik, sorgt dannfür homogene und diffuse Lichtverteilung im Pflanzraum. In großen und offenen Räumen können dieVerluste an nicht bepflanzte Flächen durch das Abhängen an der äußersten Öse (17° Schrägstellungder Leuchte) des Aufhängebügels minimiert werden. Flexibel und erweiterbarJede Leuchte der EVO-Serie verfügt über eine 0-10V Schnittstelle, an die unterschiedliche Arten desDimmings angeschlossen werden können. Sie haben die Auswahl zwischen dem SANlight Magnet-dimmer, dem SANlight Bluetooth Dimmer oder Sie dimmen Ihre EVO über eine externe Steuerung.Die passenden Adapterkabel sind bei uns auf Anfrage erhältlich. IP65 Schutz gegen Strahlwasser und StaubAlle Leuchten der EVO-Serie entsprechen der IP65 Schutzklasse: Strahlwasser und Staub könnender EVO Leuchte nichts anhaben. Zusätzlich sind die einzelnen Licht-Module der EVO-Serie herme-tisch gegen die Außenwelt abgedichtet. Nur so sind die empfindlichen Mid Power LEDs ausreichendgegen Chemikalien, welche z. B. bei der Reinigung oder Schädlingsbekämpfung verwendet werden,geschützt. Auch die verwendeten Steckverbinder entsprechen der IP65 Schutzklasse. Sie müssensich keine Sorgen machen, dass die Kombination aus Feuchtigkeit und Strom negative Folgen habenwird.   !!! ACHTUNG: LIEFERUNG OHNE STROMKABEL !!! Kein Kabel & Zubehör im Lieferumfang enthalten. Diese sind separat erhältlich.   Technische Daten der Sanlight EVO 4-120 1.5: Leistungsaufnahme: 265 Watt Effizienz: > 3 µmol/J PPF*: 725 (*im Emissionswellenlängen-Bereich von 400 – 780 nm) Gewicht: 4.8 kg Länge (mm): 1018 Breite (mm): 291 Höhe (mm): 116 Schutzklasse: IP65 Anschluss: 230 V Zugelassene Umgebungstemperatur: 5 - 35 °C Max. relative Luftfeuchtigkeit: 99% Emissionswellenlänge: 400 – 780nm Abstrahlwinkel: 90-112° 90% Lichtoutput erreicht nach: > 90.000 Stunden ( > 10 Jahre ) SANlight EVO 1.5 Broschüre PDFSANlight EVO 1.5 Datenblatt PDF  

429,00 €*
SANLight EVO Serie 5-100 1.5 340W
SANLight EVO Serie 5-100 1.5 340W PMMA Sekundäroptik sorgt für maximale Ausleuchtung bei minimalen Verlusten durch Streulicht Neueste Vollspektrum LED Chips Passive Kühlung sorgt für kühlste LED Chip Temperaturen Flexibel und erweiterbar IP65 Schutz macht die EVO Leuchten Staub- und Wasserdicht Die neuen SANlight EVO 5 Leuchten wurden entwickelt, um die steigende Nachfrage nach einer leistungsfähigeren und effizienteren Beleuchtungslösung für Projekte jeglicher Art zu bieten. Die EVO 5-100 wurde speziell für hohe, offene Räume entwickelt und ist ganz klar für die professionelle Pflanzenzucht und nicht für den Heimanwender konzeptioniert. Durch die Leistung von 915 µmol/s bei 340 W erzeugt diese Leuchte viel Licht, um auch mit viel Abstand zwischen Leuchte und Pflanzen sehr hohe Beleuchtungsintensitäten zu erreichen. Die EVO 5-100 1.5 hat die selben Maße wie ihr Vorgängermodell, verfügt allerdings über eine höhere Leistungsdichte. Pflanzenbelichtung auf höchstem LevelDie Entwicklung der EVO-Serie hat einige Zeit in Anspruch genommen, die sich nun auszahlt. Die 3 Leistungsklassen mit je 3 unterschiedlichen Längen ermöglichen es jedem Züchter die Kulturfläche optimal auszuleuchten. Die asymmetrisch abstrahlende Sekundäroptik in Kombination mit den perfekt abgestimmten geometrischen Abmessungen der Leuchten sorgen für überdurchschnittliche Homogenität. Die Lightengine liefert marktführende 3µmol/J. Um dies zu erreichen, setzt SANlight auf die patentierte WICOP Technologie des LED Herstellers Seoul Semiconductor in Kombination mit der bekannten Osram UX3 Technologie. Wie bereits in der Vergangenheit, bleibt SANlight seinen sehr hohen qualitativen Ansprüchen treu. Somit wird über eine Nutzungsdauer von 90.000h lediglich 10% der Lichtleistung abgebaut. Die schützende Sekundäroptik, welche leicht zu reinigen ist, garantiert, dass die LEDs nicht durch Chemikalien und Verschmutzung an Leuchtkraft verlieren. Details: Entwickelt für hohe Räume und offene Flächen CO₂ Supplementierung und Dimmer bei Zeltapplikation empfohlen Bei Verwendung ohne zusätzliche CO₂ Begasung wird zu größter gärtnerischer Fürsorge geraten Empfehlungen für andere Zelt- oder Raumgrößen auf Anfrage Durch 915 µmol/s und 340 W für hohe Intensitäten trotz hohem Abstand geeignet Auf Grund unterschiedlichster Installationsmöglichkeiten sind die verschiedenen Kabel und weiteres Zubehör separat erhältlich und nicht im Lieferumfang enthalten Features der EVO Serie 1.5 im Detail: PMMA SekundäroptikDie perfekt auf die Leuchte abgestimmte Sekundäroptik lenkt das Licht zu den Pflanzen und sorgtfür gleichmäßige Lichtverteilung in Ihrer Kulturfläche. Zusätzlich reduziert die Optik die Verluste durchStreulicht und schützt die LEDs vor Verschmutzung und Chemikalien. Effizienteste LEDsFür die EVO-Serie hat SANlight das Beste aus zwei Welten kombiniert. Während die Osram UX3 HighPower Technologie bei der Erzeugung von rotem Licht ungeschlagen ist, liefert das koreanischeUnternehmen Seoul Semiconductor die effizientesten weißen LEDs, welche am Markt verfügbar sind.In der EVO-Serie werden diese LEDs kombiniert, um ein perfektes Lichtspektrum mit außerordent-licher Effizienz zu erzeugen. Passive KühlungDer überproportionierte Kühlkörper sorgt für kühlste LED Chip Temperaturen. Dies wirkt sich positivauf den Lichtoutput und die Lebensdauer der Leuchte aus. Auch bei starker Verschmutzung bleibtdas Herzstück Ihrer EVO Leuchte kühl und leistungsfähig. Easy Tilt SystemDurch das Easy Tilting System kann die Leuchte, je nach Anforderung waagrecht oder schräg ab-gehängt werden. Beim Einsatz in Growboxen macht es meistens Sinn, die Leuchten leicht geneigt(11°) aufzuhängen. Die schräge Positionierung, in Kombination mit unserer Sekundäroptik, sorgt dannfür homogene und diffuse Lichtverteilung im Pflanzraum. In großen und offenen Räumen können dieVerluste an nicht bepflanzte Flächen durch das Abhängen an der äußersten Öse (17° Schrägstellungder Leuchte) des Aufhängebügels minimiert werden. Flexibel und erweiterbarJede Leuchte der EVO-Serie verfügt über eine 0-10V Schnittstelle, an die unterschiedliche Arten desDimmings angeschlossen werden können. Sie haben die Auswahl zwischen dem SANlight Magnet-dimmer, dem SANlight Bluetooth Dimmer oder Sie dimmen Ihre EVO über eine externe Steuerung.Die passenden Adapterkabel sind bei uns auf Anfrage erhältlich. IP65 Schutz gegen Strahlwasser und StaubAlle Leuchten der EVO-Serie entsprechen der IP65 Schutzklasse: Strahlwasser und Staub könnender EVO Leuchte nichts anhaben. Zusätzlich sind die einzelnen Licht-Module der EVO-Serie herme-tisch gegen die Außenwelt abgedichtet. Nur so sind die empfindlichen Mid Power LEDs ausreichendgegen Chemikalien, welche z. B. bei der Reinigung oder Schädlingsbekämpfung verwendet werden,geschützt. Auch die verwendeten Steckverbinder entsprechen der IP65 Schutzklasse. Sie müssensich keine Sorgen machen, dass die Kombination aus Feuchtigkeit und Strom negative Folgen habenwird.   !!! ACHTUNG: LIEFERUNG OHNE STROMKABEL !!! Kein Kabel & Zubehör im Lieferumfang enthalten. Diese sind separat erhältlich.   Technische Daten der Sanlight EVO 5-100 1.5: Leistungsaufnahme: 340 Watt Effizienz: > 3 µmol/J PPF*: 915 (*im Emissionswellenlängen-Bereich von 400 – 780 nm) Gewicht: 5.6 kg Länge (mm): 818 Breite (mm): 291 Höhe (mm): 116 Schutzklasse: IP65 Anschluss: 230 V Zugelassene Umgebungstemperatur: 5 - 35 °C Max. relative Luftfeuchtigkeit: 99% Emissionswellenlänge: 400 – 780nm Abstrahlwinkel: 90-112° 90% Lichtoutput erreicht nach: > 90.000 Stunden ( > 10 Jahre ) SANlight EVO 1.5 Broschüre PDFSANlight EVO 1.5 Datenblatt PDF  

529,00 €*
Ausverkauft
SANLight EVO Serie 5-120 1.5 340W
SANLight EVO Serie 5-120 1.5 340W PMMA Sekundäroptik sorgt für maximale Ausleuchtung bei minimalen Verlusten durch Streulicht Neueste Vollspektrum LED Chips Passive Kühlung sorgt für kühlste LED Chip Temperaturen Flexibel und erweiterbar IP65 Schutz macht die EVO Leuchten Staub- und Wasserdicht Die neuen SANlight EVO 5 Leuchten wurden entwickelt, um die steigende Nachfrage nach einer leistungsfähigeren und effizienteren Beleuchtungslösung für Projekte jeglicher Art zu bieten. Die EVO 5-120 wurde speziell für hohe, offene Räume entwickelt und ist ganz klar für die professionelle Pflanzenzucht und nicht für den Heimanwender konzeptioniert. Durch die Leistung von 915 µmol/s bei 340 W erzeugt diese Leuchte viel Licht, um auch mit viel Abstand zwischen Leuchte und Pflanzen sehr hohe Beleuchtungsintensitäten zu erreichen. Die EVO 5-120 1.5 hat die selben Maße wie ihr Vorgängermodell, verfügt allerdings über eine höhere Leistungsdichte. Pflanzenbelichtung auf höchstem LevelDie Entwicklung der EVO-Serie hat einige Zeit in Anspruch genommen, die sich nun auszahlt. Die 3 Leistungsklassen mit je 3 unterschiedlichen Längen ermöglichen es jedem Züchter die Kulturfläche optimal auszuleuchten. Die asymmetrisch abstrahlende Sekundäroptik in Kombination mit den perfekt abgestimmten geometrischen Abmessungen der Leuchten sorgen für überdurchschnittliche Homogenität. Die Lightengine liefert marktführende 3µmol/J. Um dies zu erreichen, setzt SANlight auf die patentierte WICOP Technologie des LED Herstellers Seoul Semiconductor in Kombination mit der bekannten Osram UX3 Technologie. Wie bereits in der Vergangenheit, bleibt SANlight seinen sehr hohen qualitativen Ansprüchen treu. Somit wird über eine Nutzungsdauer von 90.000h lediglich 10% der Lichtleistung abgebaut. Die schützende Sekundäroptik, welche leicht zu reinigen ist, garantiert, dass die LEDs nicht durch Chemikalien und Verschmutzung an Leuchtkraft verlieren. Details: Als Projektleuchte für hohe Räume und offene Flächen entwickelt CO₂ Supplementierung und Dimmer bei Zeltapplikation empfohlen Bei Verwendung ohne zusätzliche CO₂ Begasung wird zu größter gärtnerischer Fürsorge geraten Empfehlungen für andere Zelt- oder Raumgrößen auf Anfrage 340 W bei 915 µmol/s Auf Grund unterschiedlichster Installationsmöglichkeiten sind die verschiedenen Kabel und weiteres Zubehör separat erhältlich und nicht im Lieferumfang enthalten. Features der EVO Serie 1.5 im Detail: PMMA SekundäroptikDie perfekt auf die Leuchte abgestimmte Sekundäroptik lenkt das Licht zu den Pflanzen und sorgtfür gleichmäßige Lichtverteilung in Ihrer Kulturfläche. Zusätzlich reduziert die Optik die Verluste durchStreulicht und schützt die LEDs vor Verschmutzung und Chemikalien. Effizienteste LEDsFür die EVO-Serie hat SANlight das Beste aus zwei Welten kombiniert. Während die Osram UX3 HighPower Technologie bei der Erzeugung von rotem Licht ungeschlagen ist, liefert das koreanischeUnternehmen Seoul Semiconductor die effizientesten weißen LEDs, welche am Markt verfügbar sind.In der EVO-Serie werden diese LEDs kombiniert, um ein perfektes Lichtspektrum mit außerordent-licher Effizienz zu erzeugen. Passive KühlungDer überproportionierte Kühlkörper sorgt für kühlste LED Chip Temperaturen. Dies wirkt sich positivauf den Lichtoutput und die Lebensdauer der Leuchte aus. Auch bei starker Verschmutzung bleibtdas Herzstück Ihrer EVO Leuchte kühl und leistungsfähig. Easy Tilt SystemDurch das Easy Tilting System kann die Leuchte, je nach Anforderung waagrecht oder schräg ab-gehängt werden. Beim Einsatz in Growboxen macht es meistens Sinn, die Leuchten leicht geneigt(11°) aufzuhängen. Die schräge Positionierung, in Kombination mit unserer Sekundäroptik, sorgt dannfür homogene und diffuse Lichtverteilung im Pflanzraum. In großen und offenen Räumen können dieVerluste an nicht bepflanzte Flächen durch das Abhängen an der äußersten Öse (17° Schrägstellungder Leuchte) des Aufhängebügels minimiert werden. Flexibel und erweiterbarJede Leuchte der EVO-Serie verfügt über eine 0-10V Schnittstelle, an die unterschiedliche Arten desDimmings angeschlossen werden können. Sie haben die Auswahl zwischen dem SANlight Magnet-dimmer, dem SANlight Bluetooth Dimmer oder Sie dimmen Ihre EVO über eine externe Steuerung.Die passenden Adapterkabel sind bei uns auf Anfrage erhältlich. IP65 Schutz gegen Strahlwasser und StaubAlle Leuchten der EVO-Serie entsprechen der IP65 Schutzklasse: Strahlwasser und Staub könnender EVO Leuchte nichts anhaben. Zusätzlich sind die einzelnen Licht-Module der EVO-Serie herme-tisch gegen die Außenwelt abgedichtet. Nur so sind die empfindlichen Mid Power LEDs ausreichendgegen Chemikalien, welche z. B. bei der Reinigung oder Schädlingsbekämpfung verwendet werden,geschützt. Auch die verwendeten Steckverbinder entsprechen der IP65 Schutzklasse. Sie müssensich keine Sorgen machen, dass die Kombination aus Feuchtigkeit und Strom negative Folgen habenwird.   !!! ACHTUNG: LIEFERUNG OHNE STROMKABEL !!! Kein Kabel & Zubehör im Lieferumfang enthalten. Diese sind separat erhältlich.   Technische Daten der Sanlight EVO 5-120 1.5: Leistungsaufnahme: 340 Watt Effizienz: > 3 µmol/J PPF*: 915 (*im Emissionswellenlängen-Bereich von 400 – 780 nm) Gewicht: 5.9 kg Länge (mm): 1018 Breite (mm): 291 Höhe (mm): 116 Schutzklasse: IP65 Anschluss: 230 V Zugelassene Umgebungstemperatur: 5 - 35 °C Max. relative Luftfeuchtigkeit: 99% Emissionswellenlänge: 400 – 780nm Abstrahlwinkel: 90-112° 90% Lichtoutput erreicht nach: > 90.000 Stunden ( > 10 Jahre ) SANlight EVO 1.5 Broschüre PDFSANlight EVO 1.5 Datenblatt PDF  

529,00 €*
SANLight EVO Serie 5-150 1.5 340W
SANLight EVO Serie 5-150 1.5 340W PMMA Sekundäroptik sorgt für maximale Ausleuchtung bei minimalen Verlusten durch Streulicht Neueste Vollspektrum LED Chips Passive Kühlung sorgt für kühlste LED Chip Temperaturen Flexibel und erweiterbar IP65 Schutz macht die EVO Leuchten Staub- und Wasserdicht Die neuen SANlight EVO 5 Leuchten wurden entwickelt, um die steigende Nachfrage nach einer leistungsfähigeren und effizienteren Beleuchtungslösung für Projekte jeglicher Art zu bieten. Die EVO 5-150 wurde speziell für hohe, offene Räume entwickelt und ist ganz klar für die professionelle Pflanzenzucht und nicht für den Heimanwender konzeptioniert. Durch die Leistung von 915 µmol/s bei 340 W erzeugt diese Leuchte viel Licht, um auch mit viel Abstand zwischen Leuchte und Pflanzen sehr hohe Beleuchtungsintensitäten zu erreichen. Die EVO 5-150 1.5 hat die selben Maße wie ihr Vorgängermodell, verfügt allerdings über eine höhere Leistungsdichte. Pflanzenbelichtung auf höchstem LevelDie Entwicklung der EVO-Serie hat einige Zeit in Anspruch genommen, die sich nun auszahlt. Die 3 Leistungsklassen mit je 3 unterschiedlichen Längen ermöglichen es jedem Züchter die Kulturfläche optimal auszuleuchten. Die asymmetrisch abstrahlende Sekundäroptik in Kombination mit den perfekt abgestimmten geometrischen Abmessungen der Leuchten sorgen für überdurchschnittliche Homogenität. Die Lightengine liefert marktführende 3µmol/J. Um dies zu erreichen, setzt SANlight auf die patentierte WICOP Technologie des LED Herstellers Seoul Semiconductor in Kombination mit der bekannten Osram UX3 Technologie. Wie bereits in der Vergangenheit, bleibt SANlight seinen sehr hohen qualitativen Ansprüchen treu. Somit wird über eine Nutzungsdauer von 90.000h lediglich 10% der Lichtleistung abgebaut. Die schützende Sekundäroptik, welche leicht zu reinigen ist, garantiert, dass die LEDs nicht durch Chemikalien und Verschmutzung an Leuchtkraft verlieren. Details: Entwickelt und optimiert für Flächen mit 150cm Tiefe Empfohlen für 150er Zelte 340 W & 915 µmol/s liefern viel Energie für üppigen Wuchs und Blüte Keine CO₂ Supplementierung nötig Bestmögliche Homogenität und Intensität, für eine optimale Pflanzenentwicklung Optionale Dimmung ermöglicht Stromersparnis und Anpassung an unterschiedlichste Wuchsbedingungen Auf Grund unterschiedlichster Installationsmöglichkeiten sind die verschiedenen Kabel und weiteres Zubehör separat erhältlich und nicht im Lieferumfang enthalten Features der EVO Serie 1.5 im Detail: PMMA SekundäroptikDie perfekt auf die Leuchte abgestimmte Sekundäroptik lenkt das Licht zu den Pflanzen und sorgtfür gleichmäßige Lichtverteilung in Ihrer Kulturfläche. Zusätzlich reduziert die Optik die Verluste durchStreulicht und schützt die LEDs vor Verschmutzung und Chemikalien. Effizienteste LEDsFür die EVO-Serie hat SANlight das Beste aus zwei Welten kombiniert. Während die Osram UX3 HighPower Technologie bei der Erzeugung von rotem Licht ungeschlagen ist, liefert das koreanischeUnternehmen Seoul Semiconductor die effizientesten weißen LEDs, welche am Markt verfügbar sind.In der EVO-Serie werden diese LEDs kombiniert, um ein perfektes Lichtspektrum mit außerordent-licher Effizienz zu erzeugen. Passive KühlungDer überproportionierte Kühlkörper sorgt für kühlste LED Chip Temperaturen. Dies wirkt sich positivauf den Lichtoutput und die Lebensdauer der Leuchte aus. Auch bei starker Verschmutzung bleibtdas Herzstück Ihrer EVO Leuchte kühl und leistungsfähig. Easy Tilt SystemDurch das Easy Tilting System kann die Leuchte, je nach Anforderung waagrecht oder schräg ab-gehängt werden. Beim Einsatz in Growboxen macht es meistens Sinn, die Leuchten leicht geneigt(11°) aufzuhängen. Die schräge Positionierung, in Kombination mit unserer Sekundäroptik, sorgt dannfür homogene und diffuse Lichtverteilung im Pflanzraum. In großen und offenen Räumen können dieVerluste an nicht bepflanzte Flächen durch das Abhängen an der äußersten Öse (17° Schrägstellungder Leuchte) des Aufhängebügels minimiert werden. Flexibel und erweiterbarJede Leuchte der EVO-Serie verfügt über eine 0-10V Schnittstelle, an die unterschiedliche Arten desDimmings angeschlossen werden können. Sie haben die Auswahl zwischen dem SANlight Magnet-dimmer, dem SANlight Bluetooth Dimmer oder Sie dimmen Ihre EVO über eine externe Steuerung.Die passenden Adapterkabel sind bei uns auf Anfrage erhältlich. IP65 Schutz gegen Strahlwasser und StaubAlle Leuchten der EVO-Serie entsprechen der IP65 Schutzklasse: Strahlwasser und Staub könnender EVO Leuchte nichts anhaben. Zusätzlich sind die einzelnen Licht-Module der EVO-Serie herme-tisch gegen die Außenwelt abgedichtet. Nur so sind die empfindlichen Mid Power LEDs ausreichendgegen Chemikalien, welche z. B. bei der Reinigung oder Schädlingsbekämpfung verwendet werden,geschützt. Auch die verwendeten Steckverbinder entsprechen der IP65 Schutzklasse. Sie müssensich keine Sorgen machen, dass die Kombination aus Feuchtigkeit und Strom negative Folgen habenwird.   !!! ACHTUNG: LIEFERUNG OHNE STROMKABEL !!! Kein Kabel & Zubehör im Lieferumfang enthalten. Diese sind separat erhältlich.   Technische Daten der Sanlight EVO 5-150 1.5: Leistungsaufnahme: 340 Watt Effizienz: > 3 µmol/J PPF*: 915 (*im Emissionswellenlängen-Bereich von 400 – 780 nm) Gewicht: 6.4 kg Länge (mm): 1318 Breite (mm): 291 Höhe (mm): 116 Schutzklasse: IP65 Anschluss: 230 V Zugelassene Umgebungstemperatur: 5 - 35 °C Max. relative Luftfeuchtigkeit: 99% Emissionswellenlänge: 400 – 780nm Abstrahlwinkel: 90-112° 90% Lichtoutput erreicht nach: > 90.000 Stunden ( > 10 Jahre ) SANlight EVO 1.5 Broschüre PDFSANlight EVO 1.5 Datenblatt PDF  

559,00 €*

Up-sells

SANLight M-Dimmer EVO-Serie
SANLight M-Dimmer EVO-Serie: für alle EVO SANLight LEDs. Nicht für die Q-Serie geeignet, diese hat einen eigenen Dimmer. der Dimmer bestehend aus Stecker und Schalter (Schlüsselanhängerformat) die Leuchte kann in 4 Stufen betrieben werden (100%, 80%, 60% und 40%) die Leuchte verbraucht auf 80% genau 80% ihres normalen Eingangsstroms jede Leuchte benötigt einen Dimmer, dieser wird in die normalerweise abgedeckte Buchse gesteckt die  momentane Dimmeinstellung wird mit 3 grünen LEDs angezeigt: 3 LEDs leuchten: 100% 2 LEDs leuchten: 80% 1 LED leuchtet: 60% keine LED leuchtet: 40% Orange LED an: Sonnenaufgangsimulation aktiviert, beim ersten mal bitte kurz warten, bis die grünen LEDs blinken und der Dimmer die Einstellung gespeichert hat Orange LED aus: Sonnenaufgangssimulation deaktiviert Geschaltet wird über einen Magnetschlüssel, der auf der einen Seite mit "DIM" beschriftet ist, wird diese Seite an den Dimmer gehalten, werden die Dimmer-Stufen durchgeschaltet. Die Seite mit "FADE" aktiviert, bzw. deaktiviert die Sonnenaufgangsfunktion.

29,90 €*
SANLight EVO Serie 6-120 1.5 400W
SANLight EVO Serie 6-120 1.5 400W PMMA Sekundäroptik sorgt für maximale Ausleuchtung bei minimalen Verlusten durch Streulicht Neueste Vollspektrum LED Chips Passive Kühlung sorgt für kühlste LED Chip Temperaturen Flexibel und erweiterbar IP65 Schutz macht die EVO Leuchten Staub- und Wasserdicht Die neuen SANlight EVO 6 Leuchten wurden entwickelt, um die steigende Nachfrage nach einer leistungsfähigeren und effizienteren Beleuchtungslösung für Projekte jeglicher Art zu erfüllen. Die EVO 6-120 hat dieselbe Länge wie EVO 5-120 bei höherer Leistungsdichte. Das extra Modul ermöglicht, zusätzlich zur homogenen Ausleuchtung, auch eine höhere Lichtintensität mit 1090 µmol/s bei 400 W. Pflanzenbelichtung auf höchstem LevelEvolutionär und zukunftsweisend sind die Attribute, welche die neue EVO-Serie beschreiben. Die Entwicklung der EVO-Serie hat einige Zeit in Anspruch genommen, die sich nun auszahlt. Die 3 Leistungsklassen mit je 3 unterschiedlichen Längen ermöglichen es jedem Züchter die Kulturfläche optimal auszuleuchten. Die asymmetrisch abstrahlende Sekundäroptik in Kombination mit den perfekt abgestimmten geometrischen Abmessungen der Leuchten sorgen für überdurchschnittliche Homogenität.Die Lightengine liefert marktführende 3µmol/J. Um dies zu erreichen, setzt SANlight auf die patentierte WICOP Technologie des LED Herstellers Seoul Semiconductor in Kombination mit der bekannten Osram UX3 Technologie. Wie bereits in der Vergangenheit, bleibt SANlight seinen sehr hohen qualitativen Ansprüchen treu. Somit wird über eine Nutzungsdauer von 90.000h lediglich 10% der Lichtleistung abgebaut. Die schützende Sekundäroptik, welche leicht zu reinigen ist, garantiert, dass die LEDs nicht durch Chemikalien und Verschmutzung an Leuchtkraft verlieren. Vorteile: Als Projektleuchte für hohe Räume und offene Flächen entwickelt CO₂ Supplementierung und Dimmer bei Zeltapplikation empfohlen Bei Verwendung ohne zusätzliche CO₂ Begasung wird zu größter gärtnerischer Fürsorge geraten Empfehlungen für andere Zelt- oder Raumgrößen auf Anfrage 400 W bei 1090 µmol/s Auf Grund unterschiedlichster Installationsmöglichkeiten sind die verschiedenen Kabel und weiteres Zubehör separat erhältlich und nicht im Lieferumfang enthalten. Features der EVO Serie 1.5 im Detail: PMMA SekundäroptikDie perfekt auf die Leuchte abgestimmte Sekundäroptik lenkt das Licht zu den Pflanzen und sorgtfür gleichmäßige Lichtverteilung in Ihrer Kulturfläche. Zusätzlich reduziert die Optik die Verluste durchStreulicht und schützt die LEDs vor Verschmutzung und Chemikalien. Effizienteste LEDsFür die EVO-Serie hat SANlight das Beste aus zwei Welten kombiniert. Während die Osram UX3 HighPower Technologie bei der Erzeugung von rotem Licht ungeschlagen ist, liefert das koreanischeUnternehmen Seoul Semiconductor die effizientesten weißen LEDs, welche am Markt verfügbar sind.In der EVO-Serie werden diese LEDs kombiniert, um ein perfektes Lichtspektrum mit außerordent-licher Effizienz zu erzeugen. Passive KühlungDer überproportionierte Kühlkörper sorgt für kühlste LED Chip Temperaturen. Dies wirkt sich positivauf den Lichtoutput und die Lebensdauer der Leuchte aus. Auch bei starker Verschmutzung bleibtdas Herzstück Ihrer EVO Leuchte kühl und leistungsfähig. Easy Tilt SystemDurch das Easy Tilting System kann die Leuchte, je nach Anforderung waagrecht oder schräg ab-gehängt werden. Beim Einsatz in Growboxen macht es meistens Sinn, die Leuchten leicht geneigt(11°) aufzuhängen. Die schräge Positionierung, in Kombination mit unserer Sekundäroptik, sorgt dannfür homogene und diffuse Lichtverteilung im Pflanzraum. In großen und offenen Räumen können dieVerluste an nicht bepflanzte Flächen durch das Abhängen an der äußersten Öse (17° Schrägstellungder Leuchte) des Aufhängebügels minimiert werden. Flexibel und erweiterbarJede Leuchte der EVO-Serie verfügt über eine 0-10V Schnittstelle, an die unterschiedliche Arten desDimmings angeschlossen werden können. Sie haben die Auswahl zwischen dem SANlight Magnet-dimmer, dem SANlight Bluetooth Dimmer oder Sie dimmen Ihre EVO über eine externe Steuerung.Die passenden Adapterkabel sind bei uns auf Anfrage erhältlich. IP65 Schutz gegen Strahlwasser und StaubAlle Leuchten der EVO-Serie entsprechen der IP65 Schutzklasse: Strahlwasser und Staub könnender EVO Leuchte nichts anhaben. Zusätzlich sind die einzelnen Licht-Module der EVO-Serie herme-tisch gegen die Außenwelt abgedichtet. Nur so sind die empfindlichen Mid Power LEDs ausreichendgegen Chemikalien, welche z. B. bei der Reinigung oder Schädlingsbekämpfung verwendet werden,geschützt. Auch die verwendeten Steckverbinder entsprechen der IP65 Schutzklasse. Sie müssensich keine Sorgen machen, dass die Kombination aus Feuchtigkeit und Strom negative Folgen habenwird.   !!! ACHTUNG: LIEFERUNG OHNE STROMKABEL !!! Kein Kabel & Zubehör im Lieferumfang enthalten. Diese sind separat erhältlich.   Technische Daten der Sanlight EVO 6-120 1.5: Leistungsaufnahme: 400 Watt Lichtspektrum: Breitband Effizienz: > 3 µmol/J PPF*: 1090 µmol/s Gewicht: 7 kg Länge (mm): 1018 Breite (mm): 291 Höhe (mm): 116 Schutzklasse: IP65   SANlight EVO 1.5 Broschüre PDFSANlight EVO 1.5 Datenblatt PDF

659,90 €*
SANLight EVO Serie 6-150 1.5 400W
SANLight EVO Serie 6-150 1.5 400W PMMA Sekundäroptik sorgt für maximale Ausleuchtung bei minimalen Verlusten durch Streulicht Neueste Vollspektrum LED Chips Passive Kühlung sorgt für kühlste LED Chip Temperaturen Flexibel und erweiterbar IP65 Schutz macht die EVO Leuchten Staub- und Wasserdicht Die neuen SANlight EVO 6 Leuchten wurden entwickelt, um die steigende Nachfrage nach einer leistungsfähigeren und effizienteren Beleuchtungslösung für Projekte jeglicher Art zu erfüllen. Die EVO 6-150 hat dieselbe Länge wie EVO 5-150 bei höherer Leistungsdichte. Das extra Modul ermöglicht, zusätzlich zur homogenen Ausleuchtung, auch eine höhere Lichtintensität mit 1090 µmol/s bei 400 W. Pflanzenbelichtung auf höchstem LevelEvolutionär und zukunftsweisend sind die Attribute, welche die neue EVO-Serie beschreiben. Die Entwicklung der EVO-Serie hat einige Zeit in Anspruch genommen, die sich nun auszahlt. Die 3 Leistungsklassen mit je 3 unterschiedlichen Längen ermöglichen es jedem Züchter die Kulturfläche optimal auszuleuchten. Die asymmetrisch abstrahlende Sekundäroptik in Kombination mit den perfekt abgestimmten geometrischen Abmessungen der Leuchten sorgen für überdurchschnittliche Homogenität.Die Lightengine liefert marktführende 3µmol/J. Um dies zu erreichen, setzt SANlight auf die patentierte WICOP Technologie des LED Herstellers Seoul Semiconductor in Kombination mit der bekannten Osram UX3 Technologie. Wie bereits in der Vergangenheit, bleibt SANlight seinen sehr hohen qualitativen Ansprüchen treu. Somit wird über eine Nutzungsdauer von 90.000h lediglich 10% der Lichtleistung abgebaut. Die schützende Sekundäroptik, welche leicht zu reinigen ist, garantiert, dass die LEDs nicht durch Chemikalien und Verschmutzung an Leuchtkraft verlieren. Vorteile: Als Projektleuchte für hohe Räume und offene Flächen entwickelt CO₂ Supplementierung und Dimmer bei Zeltapplikation empfohlen Bei Verwendung ohne zusätzliche CO₂ Begasung wird zu größter gärtnerischer Fürsorge geraten Empfehlungen für andere Zelt- oder Raumgrößen auf Anfrage 400 W bei 1090 µmol/s Auf Grund unterschiedlichster Installationsmöglichkeiten sind die verschiedenen Kabel und weiteres Zubehör separat erhältlich und nicht im Lieferumfang enthalten. Features der EVO Serie 1.5 im Detail: PMMA SekundäroptikDie perfekt auf die Leuchte abgestimmte Sekundäroptik lenkt das Licht zu den Pflanzen und sorgtfür gleichmäßige Lichtverteilung in Ihrer Kulturfläche. Zusätzlich reduziert die Optik die Verluste durchStreulicht und schützt die LEDs vor Verschmutzung und Chemikalien. Effizienteste LEDsFür die EVO-Serie hat SANlight das Beste aus zwei Welten kombiniert. Während die Osram UX3 HighPower Technologie bei der Erzeugung von rotem Licht ungeschlagen ist, liefert das koreanischeUnternehmen Seoul Semiconductor die effizientesten weißen LEDs, welche am Markt verfügbar sind.In der EVO-Serie werden diese LEDs kombiniert, um ein perfektes Lichtspektrum mit außerordent-licher Effizienz zu erzeugen. Passive KühlungDer überproportionierte Kühlkörper sorgt für kühlste LED Chip Temperaturen. Dies wirkt sich positivauf den Lichtoutput und die Lebensdauer der Leuchte aus. Auch bei starker Verschmutzung bleibtdas Herzstück Ihrer EVO Leuchte kühl und leistungsfähig. Easy Tilt SystemDurch das Easy Tilting System kann die Leuchte, je nach Anforderung waagrecht oder schräg ab-gehängt werden. Beim Einsatz in Growboxen macht es meistens Sinn, die Leuchten leicht geneigt(11°) aufzuhängen. Die schräge Positionierung, in Kombination mit unserer Sekundäroptik, sorgt dannfür homogene und diffuse Lichtverteilung im Pflanzraum. In großen und offenen Räumen können dieVerluste an nicht bepflanzte Flächen durch das Abhängen an der äußersten Öse (17° Schrägstellungder Leuchte) des Aufhängebügels minimiert werden. Flexibel und erweiterbarJede Leuchte der EVO-Serie verfügt über eine 0-10V Schnittstelle, an die unterschiedliche Arten desDimmings angeschlossen werden können. Sie haben die Auswahl zwischen dem SANlight Magnet-dimmer, dem SANlight Bluetooth Dimmer oder Sie dimmen Ihre EVO über eine externe Steuerung.Die passenden Adapterkabel sind bei uns auf Anfrage erhältlich. IP65 Schutz gegen Strahlwasser und StaubAlle Leuchten der EVO-Serie entsprechen der IP65 Schutzklasse: Strahlwasser und Staub könnender EVO Leuchte nichts anhaben. Zusätzlich sind die einzelnen Licht-Module der EVO-Serie herme-tisch gegen die Außenwelt abgedichtet. Nur so sind die empfindlichen Mid Power LEDs ausreichendgegen Chemikalien, welche z. B. bei der Reinigung oder Schädlingsbekämpfung verwendet werden,geschützt. Auch die verwendeten Steckverbinder entsprechen der IP65 Schutzklasse. Sie müssensich keine Sorgen machen, dass die Kombination aus Feuchtigkeit und Strom negative Folgen habenwird.   !!! ACHTUNG: LIEFERUNG OHNE STROMKABEL !!! Kein Kabel & Zubehör im Lieferumfang enthalten. Diese sind separat erhältlich.   Technische Daten der Sanlight EVO 6-150 1.5: Leistungsaufnahme: 400 Watt Lichtspektrum: Breitband Effizienz: > 3 µmol/J PPF*: 1090 µmol/s Gewicht: 7.5 kg Länge (mm): 1318 Breite (mm): 291 Höhe (mm): 116 Schutzklasse: IP65   SANlight EVO 1.5 Broschüre PDFSANlight EVO 1.5 Datenblatt PDF

689,90 €*